Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1507626006 logo klein  1   1

Nothilfe für Polarhunde e. V.

wird verwaltet von B. Veith (Kommunikation)

Über uns

Die Nothilfe für Polarhunde e. V., Freudenstadt, kümmert sich um herrenlos gewordene Nordische Hunderassen, nimmt diese in ihrer Auffangstation in Burladingen-Gauselfingen auf und vermittelt sie an gute neue Familien. So finden ca. 120 Hunde pro Jahr neue Besitzer. Oftmals werden gerade ältere oder gehandicapte Hunde in den Tierschutz abgegeben, manchmal müssen aus einer Beschlagnahmung heraus mehrere Tiere gleichzeitig aufgenommen werden. Die Nothilfe für Polarhunde beschäftigt drei Tierpfleger in der Station, alle anderen Arbeiten (Büro, Instandhaltung der Station, Website, Buchhaltung etc.) werden von Ehrenamtlichen gestemmt. Ein Stamm aus 25 ehrenamtlichen Gassi-Gehern" sorgt für die Hunde vier Mal wöchentlich für Abwechslung im Stationsalltag. Hunde, die nicht vermittelt werden können, werden in Dauerpflegestellen untergebracht, sie verbleiben nicht in der Station.

Kontakt

Silcherstr. 10
72250
Freudenstadt
Deutschland