Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1507372807 hbv logo 2011 cmyk 300dpi.

HeidterBürgerverein e.V.,Wuppertal-Barmen

wird verwaltet von H. Brester (Kommunikation)

Über uns

Satzung des HEIDTER BÜRGERVEREINS e.V.
§ 1 Der 1904 gegründete Verein trägt den Namen “HEIDTER BÜRGERVEREIN e.V.” (nach der Eintragung unter dem Az. 54 A R 251/98 e. V.) und hat seinen Sitz im Bezirk Heidt im Stadtteil Barmen der Stadt Wuppertal.
Die Grenzen des vom HEIDTER BÜRGERVEREIN vertretenen Gebietes sind nach Norden die Wupper nach Osten die Brändströmstraße, Krebsstraße, Grillparzerweg, Freiligrathstraße, nach Süden Schubert- und Lönsstraße und nach Westen Schüllerallee und Fischertal.
§ 2 Der Verein verfolgt als Bürgerverein ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnittes "steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung durch die Vertretung der allgemeinen Interessen der Bürger im Bezirk Heidt gegenüber den zuständigen Stellen in Bezirksvertretung Heckinghausen, Rat und Verwaltung der Stadt Wuppertal, durch Förderung der Heimat-, Landschafts- und Denkmalpflege.
§ 3 Der Verein ist selbstlos tätig.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Baubeginn an der historischen Pferdetränke Lönsstr.

  H. Brester  20. Dezember 2018 um 21:47 Uhr


Endlich ist es soweit: das Bohren vieler dicker Bretter hatte Erfolg! 

Nachdem im letzten „Heidter Blättchen“ ausführlich an die Spendenbereitschaft der Bürger appelliert wurde, was auch auf wunderbar viele und zum Teil sehr offene Ohren traf – danke! - ging im Herbst 2018 nach etlichen Interventionen auch endlich der Förderbescheid der Bezirksregierung Düsseldorf ein! Dadurch ist die Finanzierung der geplanten Maßnahme „Wieder Wasser für die historische Pferdetränke an der Lönsstraße“ zu fast 100% gesichert. 

Somit konnte der Steinmetz am 26.11.2018 mit der Zerlegung und dem Abtransport zwecks Aufarbeitung und Einbau des Wasserrohrs beginnen, wie das Bild von Herrn Jürgen Ernsting aus dem HBV dokumentiert: 





Pünktlich zum Baubeginn ist auch der Neuanstrich des Geländers hinter der Tränke fertig geworden 

Wir danken für die Unterstützung „unserem Denkmalhüter“ Uwe Haltaufderheide und hoffen für alle Spender, Anlieger und Interessenten, dass die Sanierung der Pferdetränke bald und vollständig gelingt. Wenn das Wasser wieder läuft, wird die Inbetriebnahme feierlich zelebriert! Herm.-Josef Brester. 
weiterlesen

Kontakt

Weberstr. 33; Projektort markiert!
42289
Wuppertal
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite