Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

HiMate! gemeinnützige UG

wird verwaltet von T. Noppen

Über uns

HiMate! schafft Momente, in denen sich Newcomer, wie z.B. Geflüchtete, und Locals ungezwungen und auf Augenhöhe begegnen und kennenlernen können. Damit vereinfachen wir beidseitige Integration und stärken gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Wir kreieren diese Momente, indem wir kostenlose Gutscheine für Kultur- und Freizeitangebote vermitteln und selbst interkulturelle Events organisieren.
Auf HiMate! finden Nutzer kostenlose Angebote für etwa Kinos, Theater, Konzerte und Sportevents. Zu unseren eigenen Veranstaltungen zählen Kochabende, Jam-Sessions, Community-Parties, Fußballturniere und vieles mehr. Außerdem ermöglichen wir Mitgliedern der Community, ihre eigenen HiMate!-Events auf die Beine zu stellen.
Hilf uns mit Deiner Dauer- oder Einzelspende dabei, Events zu organisieren, Info-Material zu erstellen und die Arbeit unseres Teams zu finanzieren.

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 1.111,97 € Spendengelder erhalten

  T. Noppen  04. Dezember 2019 um 18:04 Uhr

Hi liebe SpendenMates,

das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir blicken auf ein ereignisreiches 2019 zurück. Auch wenn im Dezember noch das ein oder andere Event wartet, möchten wir uns bereits jetzt bedanken für Eure Unterstützung! Denn ohne die wäre das alles nicht möglich gewesen.

Aber was war 2019 eigentlich so alles los? Ein kleiner Rückblick auf die Highlights:

Wir konnten Hertha BSC als Partner gewinnen und vermitteln nun regelmäßig Gutscheine für Heimspiele

Wir haben eine Eventreihe exklusiv für Frauen gestartet. Dadurch konnten wir vor allem vielen Müttern mit Kindern besseren Zugang zu unserem Angebot verschaffen - und damit zur Gesellschaft allgemein.

Noch mehr Reichweite auf unseren Social Media Kanälen (über 10.000 Fans auf Facebook, über 4.000 auf Instagram und sogar das berühmte blaue Häkchen)

HiMate und GoVolunteer haben Das MACHWERK in der Alten Münze gestartet und zu ihrem neuen gemeinsamen Zuhause gemacht (zur Website). Mittlerweile sitzen wir hier auf über 300 qm und mit 10 weiteren NGOs, Social Startups und Gründer*innen zusammen und versuchen uns täglich an der Verbesserung der Welt.

HiMate Lübeck ist nach HiMate Düsseldorf offiziell gestartet (und zwar gleich mit über 25 ehrenamtlichen Supportern - viele davon mit Fluchthintergrund). Namhafte Partner wie der Vfb Lübeck waren sofort an Bord.

Wir haben Gutscheine in 25 deutschen Städten vermittelt. Ein ganz großer Meilenstein für HiMate: Wir schaffen es immer besser, unser Konzept deutschlandweit umzusetzen.

Bürokonzert im MACHWERK mit "Das Ding aus dem Sumpf"

Jede Menge unvergesslicher Community-Events, darunter ein großes Fastenbrechen im Sommer, das Karma-Festival und unsere Aktionen während der Berliner Freiwilligentage. Außerdem waren wir stolzer Veranstalter des Autaktevents zu "Tu was gegen Antisemitismus", der Kampagne unserer Schirmherrin Sawsan Chebli.

Und 2020? ...Wollen wir genau da weitermachen, wo wir Ende diesen Monats für zwei Wochen aufhören: Wir wollen noch mehr Menschen in noch mehr Städten erreichen, unser Angebot weiteren Zielgruppen zugänglich machen und über unsere Kampagnen, tägliche Kommunikation sowie das neue Netzwerk im MACHWERK noch mehr Menschen anregen, sich für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft einzusetzen.

Mit Euren Spenden könnt Ihr uns 2020 ganz konkret dabei helfen, kleine Honorare für unser Team zu zahlen (zur täglichen Betreuung der Community, die Koordination unserer vielen ehrenamtlichen Unterstützer*innen, die Akquise und Vermittlung von Gutscheinen und die Organisation von Events), regelmäßig Flyer, Poster und weiteres Werbematerial zu erstellen, sowie die Kosten zur Organisation von Community-Events zu schultern (insbes. Catering, Equipment und Mietkosten).

Wir freuen uns, dass Ihr Teil dieser Mission seid! Helft uns, noch mehr Menschen zu gewinnen, damit wir mit HiMate noch mehr Menschen helfen können, ein aktiver Teil unserer Gesellschaft zu sein, unabhängig davon, wie viel Geld sie haben oder wie lange sie schon in Deutschland leben.

Erzählt Euren Freunden, Familien, Kolleg*innen und am besten allen Menschen, die ihr trefft von HiMate und macht sie zu SpendenMates! :)

Das gesamte Team von HiMate wünscht Euch eine schöne Vorweihnachtszeit!

Bis bald!

P.S.: Wie immer freuen wir uns jederzeit über Eure Anregungen, Feedback oder Ideen, die Ihr rund um HiMate habt. Schreibt uns also jederzeit gerne an team@himate.org

weiterlesen

Kontakt

Am Krögel 2
10179
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite