Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

HiMate! gemeinnützige UG

wird verwaltet von T. Noppen

Über uns

HiMate! schafft Momente, in denen sich Newcomer, wie z.B. Geflüchtete, und Locals ungezwungen und auf Augenhöhe begegnen und kennenlernen können. Damit vereinfachen wir beidseitige Integration und stärken gesellschaftlichen Zusammenhalt.
Wir kreieren diese Momente, indem wir kostenlose Gutscheine für Kultur- und Freizeitangebote vermitteln und selbst interkulturelle Events organisieren.
Auf HiMate! finden Nutzer kostenlose Angebote für etwa Kinos, Theater, Konzerte und Sportevents. Zu unseren eigenen Veranstaltungen zählen Kochabende, Jam-Sessions, Community-Parties, Fußballturniere und vieles mehr. Außerdem ermöglichen wir Mitgliedern der Community, ihre eigenen HiMate!-Events auf die Beine zu stellen.
Hilf uns mit Deiner Dauer- oder Einzelspende dabei, Events zu organisieren, Info-Material zu erstellen und die Arbeit unseres Teams zu finanzieren.

Letzte Projektneuigkeit

HiMate Juni-Update

  T. Noppen  05. Juni 2019 um 14:09 Uhr

Hi Mates, liebe Unterstützer,

das letzte Update liegt schon über 3 Monate zurück. Heute gibt es endlich wieder News von HiMate. Mit Eurer Hilfe ist nämlich wieder sehr viel passiert. Los geht's!

Wie bereits angekündigt haben wir in den letzten Monaten den Aufbau von HiMate Lübeck vorangetrieben. Mittlerweile engagieren sich in Lübeck sagenhafte 25 Mates ehrenamtlich für HiMate. Die ersten Events gab es auch schon, darunter das Lübecker Turnfest, auf dem wir mit eigenem Programm am Start waren (Fotos folgen!).
Die nächsten Events sind bereits in Planung. Hierbei dürfen wir unter anderem auf Unterstützung durch den VfB Lübeck zählen, der ab der kommenden Saison Tickets auf HiMate anbieten wird und auch Events mit uns organisieren möchte.

Aber auch in Berlin ging es sehr gut voran. Neben Hertha BSC, das uns zum Ende der Saison mit je 50 Karten für die letzten drei Saison-Heimspiele unterstützt hat, ist auch das legendäre Hebbel am Ufer nach längerer Pause wieder mit Theater-Gutscheinen dabei. Außerdem haben für den Sommer wieder das Badeschiff Berlin, Jumphouse Berlin (Trampolinpark) und drei Berliner Freiluftkinos Gutscheine zugesagt.

Im Herbst denken wir dann noch eine Nummer größer. Die Band Das Lumpenpack findet unsere Arbeit nämlich so gut, dass sie uns Tickets für ihre gesamte Tour zur Verfügung stellt. Das bedeutet: HiMate in über 25 deutschen Städten!
Wir freuen uns riesig über diese Unterstützung!

Ebenfalls im Herbst werden wir mit einer weiteren Kampagne starten! Wir möchten damit noch mehr Unterstützer wie Euch finden, damit HiMate weiter wachsen und Freundschaften ermöglichen kann. Kleiner Sneak peak: Es geht um MÖGLICHMACHER, also so tolle Menschen wie Euch :)
Das wird gut! Seid also gespannt!

Apropos MACHWERK (Für alle, die es noch nicht kennen: Das ist unser neuer Coworking-Space, den wir Anfang des Jahres zusammen mit GoVolunteer speziell für soziale Organisationen und NGOs gestartet haben):

Hier gab es in den letzten Monaten wieder sehr viele Event-Highlights, darunter unsere neue Event-Reihe #Meetwoch, bei der wir jeden Monat mit der Community Essen, Musik machen, feiern oder einfach zusammensitzen und diskutieren. Besonders während des zurückliegenden Ramadans kam das sehr gut an: Letzte Woche feierten wir mit rund 70 Mates Fastenbrechen.

Darüber hinaus waren wir Gastgeber für den Auftakt von "Tu was gegen Antisemitismus", einer Kampagne unserer Schirmherrin Sawsan Chebli. Wir haben uns sehr gefreut mit über 20 Mates aus Irak, Libanon, Syrien, Palästina und den Iran über Ideen und Möglichkeiten zu sprechen, Antisemitismus in Deutschland zu bekämpfen. Die Kampagne läuft noch bis Herbst.

Soweit eine kleine Auswahl an Highlights der letzten Monate. Die kommenden Wochen werden nicht weniger ereignisreich: Wir werden u.a. Partner des neuen Karma-Festivals sowie, wie letztes Jahr schon, Partner der Berliner Freiwilligentage und wie immer sehr viele Mates über Konzerte, Sportevents, Freiluftkinovorstellungen und Theaterabende zusammenbringen.

Mehr dazu im nächsten Update sowie täglich auf Facebook.

Zum Schluss gilt unser Dank für all das: EUCH! Denn nur mit Eurer dauerhaften Unterstützung können wir auch dauerhaft gute Arbeit machen.

Falls Ihr gut findet, was wir mit Euren Spenden machen: Erzählt doch gerne Euren Freunden, Familie und Bekannten von uns. Jede Unterstützung hilft! 

Falls es Fragen gibt, meldet Euch/verweist gerne jederzeit an thomas@himate.org.

Viele Grüße aus der Berliner Sonne
Thomas (im Namen des gesamten HiMate-Teams)


weiterlesen

Kontakt

Am Krögel 2
10179
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite