Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1487862584 mfr logo neu

Münchner Flüchtlingsrat e.V.

wird verwaltet von M. Berninger (Kommunikation)

Über uns

Vor dem Hintergrund rapide steigender Flüchtlingszahlen gründeten 1987 die in den einzelnen Flüchtlingslagern im Stadtbereich und Großraum München aktive Einzelpersonen und Flüchtlingsinitiativen den Münchner Flüchtlingsrat als Dachorganisation und Plattform für Erfahrungsaustausch, gemeinsame Öffentlichheits- und Lobbyarbeit. Wir arbeiten überparteilich und überkonfessionell.
In unserem Büro beraten wir Flüchtlinge, Ehrenamtliche und wen immer sonst noch Fragen zum Thema Flucht, Asyl oder Ehrenamt hat.

Schwerpunkte unserer Arbeit:
- Beratung und Vernetzung von Ehrenamtlichen
- Hilfe für Flüchtlinge
- Öffentlichkeitsarbeit
- Pressearbeit
- Lobbyarbeit

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Neue Paten-Workshops im September/ Oktober 2017

  M. Berninger  02. September 2017 um 14:17 Uhr

https://asset1.betterplace.org/uploads/project/image/000/052/575/169728/limit_600x450_image.jpg


Integration. Ein Stichwort, das stets im unmittelbaren Zusammenhang mit Migration und Flucht fällt. Doch wie genau kann Integration erfolgreich gelingen? Integration kann durchaus als ambivalent betrachtet werden, was bedeutet, dass sie langfristig nicht nur auf Seiten der Geflüchteten, sondern auch auf Seiten der Einwanderungsgesellschaft beginnt - in diesem Fall auf Seiten der Münchner. 

Genau an dieser Schnittstelle setzt das Save Me-Patenprogramm an. Wir möchten Geflüchteten eine Hilfestellung bieten, um sie dabei zu unterstützen hier in München anzukommen und in ihrer neuen Heimat den Alltag zu meistern. Daher stellt Save Me seit 2008 Geflüchteten ehrenamtliche Münchnerinnen und Münchner zur Seite, die ihnen je nach Bedarf bei verschiedensten Belangen (wie z.B. Wohnungssuche, Deutsch lernen, Hausaufgabenbetreuung, Behördengänge, Verstehen von behördlichen Schreiben, Ausbildungsplatzsuche, Freizeitgestaltung etc.) helfen möchten. 

Um auch die ehrenamtlich agierenden Patinnen und Paten aus München auf die Patenschaft vorzubereiten, veranstaltet Save Me im Voraus drei abendliche Workshops mit verschiedenen interessanten und relevanten Thematiken. Bereits im letzten Workshop im Juli 2017 durften wir 20 neue Patinnen und Paten aus München willkommen heißen und in unser Patenprogramm mitaufnehmen. Derzeit gibt es bei Save Me über 150 aktive Patenschaften. 

Allerdings ist der Bedarf damit noch lange nicht gedeckt, da die Nachfrage an ehrenamtlichen Unterstützenden weiterhin hoch ist, die öffentliche Wahrnehmung der Themen Flucht, Migration und Integration allerdings gesunken ist. So befinden sich zahlreiche Geflüchtete immer noch auf der Warteliste und konnten bis jetzt noch nicht erfolgreich an einen Paten weitervermittelt werden. 

Deswegen der Aufruf an euch: Kommt zu unseren Workshops und werdet selbst aktiv! 

Hier die aktuellen Termine für die Workshops im September/Oktober: 

1. Mi, 27.09.2017: Gegenseitiges Kennenlernen. Was macht Save Me? Wie sieht eine Patenschaft aus?
2. Mi, 04.10.2017: Migration und Fluchtursachen, Resettlement, rechtliche Grundlagen
3. Di, 10.10.2017: Integration, Sozialleistungen, Arbeitsmarktintegration und Wohnungssuche 

Anmeldungen entweder direkt unter ehrenamt@save-me-muenchen.de oder unten (über den Button) über das Kontaktformular auf unserer Homepage. 

Wir freuen uns darauf, euch kennenzulernen!

weiterlesen

Kontakt

Goethestraße
80336
München
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite