Deutschlands größte Spendenplattform

Teach First Deutschland

wird verwaltet von L. Siemund

Über uns

Was wäre eine Welt, in der jedes Kind die Schule mit einem Abschluss u. dem festen Glauben an den eigenen Erfolg verlässt? Es wäre eine bessere Welt. Auch in Deutschland ist dies noch keine Selbstverständlichkeit! Wo Du herkommst bestimmt auch hier immer noch maßgeblich über Deine Aufstiegschance. Das müssen wir ändern! Deshalb setzen wir von Teach First Deutschland uns an Schulen in sozialen Brennpunkten für bessere Chancen von Schülerinnen u. Schüler mit schlechten Startbedingungen ein.

Was wir tun: Wir gewinnen die führenden Köpfe von morgen für die Probleme von heute! Zwei Jahre arbeiten Hochschulabsolventen als Fellows (zusätzliche Lehrkräfte auf Zeit) an Schulen in sozialen Brennpunkten. Sie unterstützen im Unterricht u. im Nachmittagsunterricht. Dabei fördern sie ihre Schülerinnen und Schüler fachlich und persönlich (insb. über das Angebot eigener Projekte). Zuerst verhelfen sie Schülern zu einem Schulabschluss, danach verhelfen sie Deutschland zu einem besseren Bildungssystem!

Unsere Fellows arbeiten als Sprachlehrer, als zusätzliche Lehrkräfte u als Fachexperten.
Dieser Clip erklärt, wie Teach First Deutschland arbeitet:
https://www.youtube.com/watch?v=z7txGJXq5VA

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 156,00 € Spendengelder erhalten

  C. Wolf  28. Juli 2021 um 12:29 Uhr

Schülerinnen und Schüler, die in besonderem Maße von der aktuellen Situation betroffen sind, sind darauf angewiesen, dass wir sie auch in dieser herausfordernden Situation unterstützen.

Momentan wird eine ganze Generation von Schülerinnen und Schülern durch die pandemiebedingten Umstände und die derzeit gemachten Erfahrungen geprägt. Auch für uns stellt sich die Frage, inwiefern dies unsere Rolle und Aufgabe prägen und verändern wird. Wir schauen genau hin, was dies für Schülerinnen und Schüler bedeutet. Wir suchen nach Antworten auf die Frage wie Kinder und Jugendliche gestärkt aus dieser Situation herausgehen und wie wir sie dabei unterstützen können.

Die Pandemie hat nicht nur wie ein Brennglas auf die Innovationsdefizite der deutschen Bildungslandschaft gewirkt. Sie war auch ein Veränderungsimpuls für das Bildungssystem und hat eine Veränderungsdynamik ins Rollen gebracht, die auch nach Corona noch weitergehen wird. Allein durch die Beschleunigung der Digitalisierung hat das System einen ordentlichen Schub erfahren, den wir natürlich gerne aufgreifen wollen und uns überlegen, welche Rolle wir an dieser Stelle einnehmen könnten oder sollten.

Wir glauben daran, dass ALLE Kinder das Potential haben einen Schulabschluss zu erlangen und mit Unterstützung in der Informationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts erfolgreich bestehen und sie mitgestalten können. Deswegen suchen wir die besten Hochschulabsolventinnen und -absolventen Deutschlands und bringen sie an Schulen mit einem besonders hohen Bedarf an zusätzlicher Unterstützung. Unser Leadershipprogramm umfasst die Qualifizierung und Begleitung von herausragenden Absolventinnen und Absolventen verschiedener Studienrichtungen, die Veränderung in unserer Gesellschaft bewirken wollen. Nach ihrem Einsatz engagieren sie sich, aus ihrem Berufsfeld heraus, für bessere Bildungschancen – gemeinsam mit über 600 weiteren Alumni.Zusammen mit unseren Partnern und Förderern, Programmteilnehmern und Alumni verfolgen wir die Vision:

Jedes Kind in Deutschland verlässt die Schule mit einem Abschluss und dem festen Glauben an den eigenen Erfolg.

weiterlesen

Kontakt

Seydelstraße 18
10117
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite