Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo boerse einfach

Kommunikationszentrum "die börse"

wird verwaltet von D. Beilmann (Kommunikation)

Über uns

Das soziokulturellen Kommunikationszentrum Wuppertal gGmbH ‚die börse‘ nahm 1974 als eines der ersten Kommunikations- und Kulturzentren in freier Trägerschaft seine Arbeit auf. Das Zentrum wurde durch eine Bürgerinitiative angeregt, gegründet und getragen. Mit „LEBE LIEBE DEINE STADT“ soll über das soziokulturelle und künstlerische Engagement an diese Tradition der aktiven Stadtbürger angeknüpft werden. Für das soziokulturelle Zentrum die börse war und ist die innovative und „grenzüberschreitende“ Kulturarbeit eine ihrer Schlüsselkompetenzen. Sie bietet heute ein spartenübergreifendes kulturelles Veranstaltungsprogramm mit Konzert, Party und Tanz- und Theaterveranstaltungen sowie Weiterbildungsangebote für unterschiedliche Zielgruppen.
Seit 2000 engagiert sich ‚die börse‘ intensiv im Bereich der Jugendkulturarbeit. Sie bietet auch älteren Menschen Möglichkeiten, kulturell aktiv zu werden und wirkt generationsübergreifend. Mit professionellen Künstlern aus Wuppertal und NRW ist ‚die börse‘ mit einer Vielfalt von Projekten zu einem Ort des künstlerischen Experiments geworden. Ein Fokus liegt auf zeitgenössisch weiterführenden Formen von Theater, Performance, Tanz und Musik.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 56,00 € Spendengelder erhalten

  D. Beilmann  24. Oktober 2017 um 16:37 Uhr

Das Geld wird für die unterbringung der Gastkünstler in einer Gästewohnung und für die Ausleihe eines Beamers beim Medienzentrum der Stadt Wuppertal eingesetzt. Da wir keinen größeren Geldbetrag für die Ausleihe eines lichtstarken Beamers für die Projektion auf dem Gasometer sammeln konnten, haben wir eine kleinere Projektion im Innenraum unseres zur Zwischenmiete angemieteten Ladenlokals gezeigt. 

weiterlesen

Kontakt

Wolkenburg 100
42119
Wuppertal
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite