Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo deutscherstiftungfu  rjuerwmkrebs small

Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs

wird verwaltet von F. Frodl (Kommunikation)

Über uns

Pro Jahr erkranken etwa 15 000 junge Menschen zwischen 18 und 39 Jahren an Krebs. Diese Diagnose bedeutet für junge Erwachsene häufig einen gravierenden Einschnitt in die gesamte Lebens- und Zukunftsplanung. Plötzlich sehen sie sich mit besonderen Problemen und Entscheidungen konfrontiert: Kinderwunsch und Familienplanung, eine mögliche Unterbrechung des Ausbildungsweges oder wirtschaftliche und soziale Notlagen. Themen, die neben der bestmöglichen Krebstherapie eine zentrale Rolle spielen.

Die Deutsche Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs hat sich die Förderung der Wissenschaft und Forschung sowie die des öffentlichen Gesundheitswesens zum Ziel gesetzt. Die Stiftung möchte dazu beitragen, Behandlungen und Heilungschancen sowie Lebensqualität und Zukunftsperspektiven zu verbessern und die jungen Patienten in ihrer schweren Situation zu unterstützen. Sie versteht sich als Ansprechpartner für alle Fragen von Patienten, Angehörigen, Wissenschaftlern und der Öffentlichkeit.

Junge Erwachsene mit Krebs benötigen eine spezielle medizinische Behandlung und psychosoziale Versorgung. Daher sind unsere konkreten Ziele:

Verbesserung der medizinischen Versorgung und der Behandlungsmöglichkeiten – Unterstützung der Betroffenen durch profilierte Krebsforschung

Durchführung und Vergabe von Forschungsprojekten

Durchführung und Förderung von Projekten zur Verbesserung der Versorgung, Nachsorge und Wiedereingliederung

Aufbau eines wissenschaftlichen Spezialisten-Netzwerkes auf dem Gebiet der Medizin, Psychologie und weiterer Fachdisziplinen

Medizinische Ausbildungsförderung durch die Vergabe von Stipendien und Preisen
zeitnahe Veröffentlichung aller wissenschaftlichen Ergebnisse aus der Forschung oder aus anderer wissenschaftlicher Tätigkeit

Durchführung und Unterstützung bei der Ausbildung und der Fort- und Weiterbildung von Fachpersonal

Förderung von Vereinen und Institutionen mit ähnlicher Zielsetzung

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 1.036,75 € Spendengelder erhalten

  F. Frodl  20. Februar 2018 um 16:06 Uhr

Wir bedanken uns von ganzem Herzen für die so wichtige Unterstützung unserer Arbeit zugunsten junger Menschen, die im Alter von 18 bis 39 Jahren an Krebs erkrankt sind oder waren und mit den Folgen der schweren Erkrankung kämpfen. Die Projekte der Deutschen Stiftung für junge Erwachsene mit Krebs werden in enger Zusammenarbeit mit den jungen Betroffenen entwickelt und umgesetzt. Das macht nicht nur viel Spaß, sondern so sind wir auch sehr effektiv.

Um möglichst viele junge Krebspatientinnen und -patienten zu erreichen und über unsere Hilfsangebote zu informieren, legen wir Flyer über die Stiftungsprojekte in Klinika, Beratungsstellen u.v.m. aus. Um das zu ermöglichen, benötigen wir immer wieder Ihre/Eure Hilfe für Druck, Porto, Koordination u.v.m.

Nochmals herzlichen Dank, bleibt/bleiben Sie gesund!
Frauke Frodl

weiterlesen

Kontakt

Alexanderplatz 1
10178
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite