Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo bildschirm rotblau

Die Heilsarmee in Deutschland KdöR

wird verwaltet von Dave N. (Kommunikation)

Über uns

Wort und Tat, Glauben und Handeln gehören für uns untrennbar zusammen. Deshalb engagieren wir uns seit 1865 aus tiefer christlicher Überzeugung für Not leidende Menschen – ohne Ansehen der Person.
Die Heilsarmee in Deutschland ist Trägerin des Spendenzertifikats des Deutschen Spendenrats. Das Z­er­tifi­kat belegt, dass die Heilsarmee mit den ihr an­ver­trau­ten Gel­dern ver­ant­wor­tungs­voll und trans­parent im Sin­ne der Ziele und Re­geln des Deutschen Spendenrats umgeht.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 825,25 € Spendengelder erhalten

  Dave N.  30. Januar 2018 um 14:45 Uhr

Das Café Vis-a-Vis blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück, in dem es durchgehend in der Woche  geöffnet war und seinen Gästen als Ort des Rückzugs und des lockeren und ungezwungenen Beisammenseins auch ohne Konsumzwang zur Verfügung stand. Das Café wird durch Bewohner des EWH geführt, die somit den Tag mit einer sinnvollen Tätigkeit füllen können und ihre Leistungsfähigkeit erproben und stärken können. 

Das Café hat mittlerweile einen festen Kundenstamm, der das Café regelmäßig nutzt. 

Mit Hilfe der von Bettterplace eingeworbenen Spenden wurde die Ausstattung des Cafés stark verbessert. Wichtigstes Element ist hier natürlich die Spülmaschine, welche den Betrieb ungemein erleichtert. Und aktuell befinden wir uns mit der Finanzierung des Kaffeeautomaten für den Gastrobereich auf einem guten Weg (fast 2/3 des Spendenziels ist erreicht).
Es hat sich zuletzt vor allem gezeigt, dass nunmehr die Einrichtung des Cafés einer liebevollen Umgestaltung bedarf. Besonders notwendig ist es neue Bistrotische anzuschaffen, da die bisher genutzten Klapptische nur sehr wenig Komfort bieten.  

Außerdem sollen einige Raumteiler und Dekoelemente das Ambiente gemütlicher machen, aber auch für Rückzugsmöglichkeiten sorgen.

Ein negatives Ereignis brachte uns das letzte Jahr jedoch auch. Unser Pavillon, der den Gästen Schutz vor Regen und Hitze bot, wurde leider durch ein Unwetter zerstört und muss nun ersetzt werden.

weiterlesen

Kontakt

Salerring 23-27
50677
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite