Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo nmd ffm mitwortmarke cmyk pso uncoated

Notmütterdienst Familien- und Seniorenhilfe e.V.

wird verwaltet von M. Damian (Kommunikation)

Über uns

Der Notmütterdienst e.V. (NMD) wurde im Jahr 1969 von den Eheleuten Hesser als gemeinnützige Organisation in Frankfurt ins Leben gerufen. Die Geschäftsidee - Familien in Notsituationen zu helfen – ist aus der eigenen Erfahrung geboren worden. Im Sinne des Gründerehepaares wird der Verein seither in familiärer Hand weitergeführt: Der Notmütterdienst e. V. bietet haushaltsnahe Dienstleistungen für in Not geratene Familien oder Senioren an und verfolgt dabei als eingetragener Verein stets gemeinnützige Ziele.
Im Laufe der Jahrzehnte hat sich das Angebot des NMD entsprechend der gesellschaftspolitischen Herausforderungen weiter entwickelt – von der Kinderbetreuung über die Seniorenbetreuung bis hin zu Kooperationen mit Unternehmen. Der Notmütterdienst e. V. betreut laufend bis zu 300 Familien und Senioren bundesweit. Es sind die flexiblen und individuell angepassten Betreuungsangebote, die den Verein inzwischen besonders auszeichnen: So kann der Notmütterdienst auch in schwierigen familiären Situationen für Jung und Alt den Verbleib im vertrauten Zuhause ermöglichen.
2005 wurden zwei weitere Geschäftsstellen gegründet: in Berlin und in Hamburg. Persönliche Präsenz in diesen Metropolregionen zu zeigen war eine strategisch wichtige Entscheidung, denn Betreuung ist schließlich Vertrauenssache - von Mensch zu Mensch.
2014 eröffnete die vierte Geschäftsstelle in Köln. Weitere Geschäftsstellen sind in Planung.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Damian  01. Juni 2016 um 11:14 Uhr

Von den gesammelten Spendengeldern (auch über andere Plattformen) wurde bedürftigen Familien eine Weihnachtsüberraschung in Form von Gutscheinen oder Überraschungspaketen mit Bargeldbeträgen übergeben. Es wurde seinerzeit auf unserer Website berichtet. Wir danken allen SpenderInnen recht herzlich!

Es wurden 50,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Weihnachtsüberraschung + Geldspende i.H.v. € 100,- 50,00 €
weiterlesen

Kontakt

Sophienstr. 28
60487
Frankfurt
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite