Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original 11050007

Netzwerk Igel e.V.

wird verwaltet von M. Thomas (Kommunikation)

Über uns

Unsere Station ist eine der wenigen externen Igelstationen in Deutschland, in der bis zu 100 Igel (einzeln) gleichzeitig untergebracht werden können.Mit viel Engagement und finanziellen Opfern wurde sie 2006 ins Leben gerufen, mit dem Ziel, die aufwendige Arbeit auf mehreren Schultern zu verteilen.
Einige wenige ehrenamtliche und 4 langzeitsarbeitslose Kräfte
arbeiten für die kleinen Stacheltiere. Das ganze Jahr über informieren wir die Igelfinder und andere Interessierte über die Bedürfnisse dieses kleinen, im Lebensraum bedrohten und unter Naturschutz stehenden Kerlchens. Eine besondere Freude ist es, Schulklassen und Kindergärten den kleinen Igel näher zu bringen.
In unserem "Igelkrankenhaus" haben letztes Jahr ca. 350 Igel vorrübergehend Unterkunft gefunden. Sie waren verletzt, zu klein um den Winter zu überleben oder durch eine getötete Mutter verwaist. Alle wurden an den entsprechenden Orten wieder in die
Natur entlassen.
Jetzt, nach ca. 4 Jahren bin ich mit meinen finanziellen Mitteln am Ende. Wenn nicht Hilfe kommt (unsere Kosten belaufen sich
auf ca. 800 - 1000 € im Monat inklusive Tierarztkosten) werde ich
die Station schließen müssen. Bitte, helfen Sie uns!!

Kontakt

Friedrich-Ebert-Straße 157 a
42117
Wuppertal
Deutschland