Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo uni heidelberg

Universität Heidelberg - Institut für Bildungswiss

wird verwaltet von I. Prof. Dr. Dietrich (Kommunikation)

Über uns

Das Institut für Bildungswiss. der Uni Heidelberg bietet Lehramtsstudierenden des Gymnasialen Lehramts ein Bildungswiss. Begleitstudium sowie diverse Studiengänge in Erziehungswiss. für das Bachelor- und Masterstudium.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  I. Prof. Dr. Dietrich  09. November 2015 um 14:22 Uhr

Zu Beginn des Winter-Semesters konnten 40 Lerntandems aus Flüchtlingskindern und -jugendlichen an drei Schulen gebildet werden. Jeweils ein Student betreut eine Schülerin/ einen Schüler in Deutsch als Zweitsprache.

Da wir mehr junge allein Geflüchtete aufgenommen haben als ursprünglich geplant (eine komplette Sprach-Förderklasse einer berufsbildenden Schule (sog. VABO-Klasse wurde mit studentischen LernpatInnen versorgt), steigt auch der Zeitaufwand des Projekts für Organisation, Coaching und Anleitung der Studierenden. Daher wird die Summe für studentische Tutoren auf 1 500 E erhöht.

Lernmaterialien und Geschenke für eine  Winterfeier werden noch im weiteren Fortgang des Projekts bestellt. Inzwischen wurden Lernboxen plus Karteikarten für 96,65 E beim AOL-Verlag geordert.

Es wurden 2.500,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Lernmaterialien für Flüchtlingskinder 600,00 €Geschenke zum Winterfest 900,00 €Auslagenerstattung für studentische Tutoren 1.000,00 €
weiterlesen

Kontakt

Akademiestr.3
69117
Heidelberg
Deutschland

Fill 100x100 default

I. Prof. Dr. Dietrich

Nachricht schreiben