Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 neues logo m. lizenz bitmap

Ein Herz für Kenia Nürnberg e.V.

wird verwaltet von Isolde S. (Kommunikation)

Über uns

Wir sind eine als gemeinnützig anerkannte Organisation, die direkt in Kenia aktiv ist. In Kibwezi/Makuene entsteht ein großes Hilfsprojekt für Waisenkinder, Heimatlose, Witwen und sonstige Bedürftige. Da uns ein riesengroßes Grundstück aus Privatbesitz zur Verfügung gestellt wurde und dort bereits Wasser gefunden wurde, konnte nun bereits mit der eigentlichen Arbeit begonnen werden. Mittlerweile sind 130 Kinder und Jugendliche in Betreuung, die größtenteils Waisen oder Halbwaisen sind und in unvorstellbarer Armut leben. Sie benötigen dringend Unterstützung für Nahrung, Kleidung, Unterkunft, Schulgebühren sowie Hygieneartikel und medizinische Versorgung. Das Wasser für den Brunnenbau wurde gefunden und mit Hilfe eines Privatkredits schon ein erster Brunnen gebohrt. Nun müssen aber Pumpen gebaut, Leitungen verlegt werden usw. sowie weitere Brunne gebohrt werden. Auch Wasserbecken müssen errichtet werden, um Mensch und Tier in der gesamten Region mit dem dringend notwendigen sauberen Wasser zu versorgen und Dürren, Seuchen und Hungersnöten entgegenzutreten. Dabei sollen auch Arbeitsplätze geschaffen werden. Bisher musste die Bevölkerung aus unsauberen Wasserstellen schöpfen und stundenlang schwere Wasserkanister schleppen, um einigermaßen mit Wasser versorgt zu sein. Nach der Wasserversorgung werden dann weitere Einrichtungen gebaut wie Kinderheime, Schulen, Krankenstationen mit Ambulanz, Gesundheitszentren, Frauenhäuser, Kirchen, Berufsausbildungsstätten usw. Dadurch soll auch das soziale Umfeld verbessert werden. Eine Freie Christengemeinde vor Ort ist in die Arbeit eingebunden durch Gottesdienste, missionarische Veranstaltungen, Kinderstunden und Frauenarbeit sowie organisierte Freizeitgestaltung. Der dortige Pastor besucht regelmäßig die Bedürftigen und versucht die Not dort zu lindern, wo sie am schlimmsten ist. Über Lebensmittel- und sonstige Zuteilungen wird genau Buch geführt. Für die Kinder bieten wir auch Patenschaften an. Viele sind Waisen oder Halbwaisen und leben bei Verwandten, die selbst um das Überleben kämpfen, oft auch sehr alt sind und nicht in der Lage, noch zusätzliche Kosten für Schulgebühren, medizinische Versorgung usw. aufzubringen. In einem nahe gelegenen Gefängnis wird die Schulungs- und Wiedereingliederungsarbeit unter den Gefangenen gefördert und unterstützt. Die Einwohner in dem genannte Gebiet sollen auch trainiert werden, die vorhandenen Rohstoffe in vollem Maße zu gebrauchen und zu nutzen. Des weiteren soll das Bewusstsein für Gesundheit und Hygiene geschult werden. In allen Einrichtungen, die gebaut werden, werden qualifizierte Arbeitskräfte gebraucht, und es entstehen dadurch auch neue Arbeitsplätze.
Alle Spendenbeiträge gehen zu 100 % in die Projekte, da die Initiatoren und Organisatoren ausschließlich ehrenamtlich arbeiten. Auch Flüge, Unterkunft etc. werden privat bezahlt. Wir stellen gerne eine Spendenbescheinigung aus.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 493,50 € Spendengelder erhalten

  Isolde S.  08. Mai 2018 um 15:18 Uhr

Das Geld wird mit für das Dach des Kinderheims verwendet werden. Wir hoffen, bald die restlichen Mittel (über betterplace oder auch extern) zu bekommen, um damit beginnen zu können.

weiterlesen

Kontakt

Bernhardstraße 12 (Postadresse: Georg-Hennch-Straße 10)
90431
Nürnberg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite