Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo bre with tagline

Big Red Earth

wird verwaltet von S. Hanisch (Kommunikation)

Über uns

Das Ziel von Big Red Earth ist es, die Universität von Toliara im südwestlichen Madagaskar durch Innovationen im Lehrplan, regionale und internationale Vernetzung, Beratung und Fundraising zu unterstützen, und sie so zu einem Zentrum und Ausgangspunkt für nachhaltige regionale Entwicklung zu machen. Wir arbeiten vor allem mit dem agrarwissenschaftlichen Institut (IST) und der Lehramtsschule (ENS) der Universität, da diese Schlüsseldisziplinen für die Entwicklung der Region repräsentieren.

Madagaskar ist eines der ärmsten Länder der Welt. Der Südwesten zeichnet sich aus durch hohe Nahrungsmittelunsicherheit, Armut, niedrige Qualität der Bildung und unnachhaltige Nutzung der natürlichen Ressourcen. Gleichzeitig ist die Region einer der bedeutendsten Biodiversitäts-Hotspots der Welt.
Die Region wurde als ein "Projekt-Friedhof" beschrieben (UNICEF, 2011) aufgrund der geringen nachhaltigen Verbesserungen der Lebensbedingungen und Landnutzungssysteme trotz der Arbeit von zahlreichen internationalen Hilfs- und Entwicklungsorganisationen und Forschungsprojekten. Kurzfristige Projekte, fehlende Kontinuität und mangelnde Koordination haben lokale Kompetenzen untergraben, die für die Entwicklung von nachhaltigen und effektiven Lösungen nötig sind.

Hochwertige Bildung und die Erlangung von "Kompetenzen des 21. Jahrhunderts" sind zunehmend von zentraler Bedeutung für eine nachhaltige Entwicklung, und um innovative und regionale Lösungen zu finden für die komplexen Probleme des 21. Jahrhunderts, wie Bevölkerungswachstum, Korruption, Governance und Anpassung an den Klimawandel.

Wir sind somit davon überzeugt, dass die Stärkung der Kapazitäten der Universität Toliara einen strategischen, kosteneffizienten und nachhaltigen Ansatz darstellt, um diese bereits langfristig anerkannten Herausforderungen auf regionaler Ebene anzugehen.

Unser Ansatz beinhaltet kompetenzorientierte Lehrplanentwicklung (competency-based curriculum design) und Stärkung von Partnerschaften in der Gemeinschaft, beispielsweise zwischen Universität und regionalen Schulen. Wir möchten somit Kompetenzen wie kritisches und disziplinübergreifendes Denken, Kreativität, Problemlösung, wissenschaftliches Arbeiten, unabhängiges Arbeiten und Teamarbeit, leadership, sowie Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien vermitteln und durch Integrierung in den Lehrplan und in die Lehrpraxis langfristig stärken.
Durch die Unterstützung der Universität Toliara in diesen Strategien bietet Big Red Earth innovative, kosteneffiziente und langfristige Lösungen für internationale Entwicklungszusammenarbeit im südwestlichen Madagaskar.

Wir stellen uns eine Zukunft, in der die Universität von Toliara eine lokal, regional, national und weltweit anerkannte Institution ist für ihre bedeutenden Beiträge zur Wissenschaft und der kommunalen Entwicklung in Madagaskar.

Kontakt

Urbanstr. 65
10967
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite