Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logofr

Flüchtlingsrat Krefeld e.V.

wird verwaltet von S. Wolff (Kommunikation)

Über uns

Der Flüchtlingsrat Krefeld e.V.
Im Flüchtlingsrat Krefeld.e.V. haben sich seit 1995 Organisationen, Verbände und Einzelpersonen zusammengeschlossen.
Sie setzen sich für die Verbesserung der Lebensbedingungen von Flüchtlingen und die Wahrung ihrer Menschenwürde ein.

Mittlerweile sind 67 Millionen Menschen mit steigender Tendenz weltweit auf der Flucht.
Fluchtursachen sind Krieg, Bürgerkrieg, Verfolgung aus politischen, religiösen, kulturellen, ethnischen und geschlechtsspezifischen Gründen, Verletzung der Menschenrechte, Natur- und Umweltkatastrophen und Ressourcenknappheit.
Nur ein Bruchteil hält sich in der Bundesrepublik auf.

Warum ein Flüchtlingsrat?
Wir wollen als Lobby der Flüchtlinge in Krefeld wirken. Ihre Lebensbedingungen sollen verbessert und ihr Schicksal in der Öffentlichkeit verständlicher werden.
Dies geschieht insbesondere durch:
· die Hilfe und Beratung für eine angemessene soziale, medizinische und rechtliche Versorgung von Flüchtlingen und ihren Familien
· der Unterstützung von Flüchtlingen in ihrem Bestreben nach Asyl und Bleiberecht.
· bei der Durchsetzung ihrer Rechte in ihrem Bedürfnis nach menschenwürdigen Lebensverhältnissen und Chancen für eine friedliche Zukunft.

Wir im Flüchtlingsrat Krefeld e.V. bieten Arbeitskreisen ein Forum zum Austausch von Anregungen und Erfahrungen.
Die Zusammenarbeit mit politischen und kirchlichen Gruppen sowie Institutionen ist selbstverständliche Aufgabe, wann immer den Interessen der Flüchtlinge dadurch gedient wird.

Unsere Ziele:
Sicherheit und Lebensperspektiven für Menschen, die ihre Heimat verlassen mussten.
Förderung von Toleranz zwischen Menschen verschiedener Kulturen, Nationalitäten und Religionen.
Förderung der Selbstorganisation von Flüchtlingen
Förderung von Bildungschancen von Kindern und Jugendlichen
Die Mitglieder des Flüchtlingsrates arbeiten deshalb in verschiedenen Bereichen ehrenamtlich. Personelle Unterstützung ist willkommen!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 610,55 € Spendengelder erhalten

  J. Reinders  02. Januar 2018 um 15:05 Uhr

Unsere Begegnungsstätte wird sehr gut angenommen, wir freuen uns, mit jeder Spende die Arbeit aufrecht erhalten und ausbauen zu können!

weiterlesen

Kontakt

Neuer Weg 61
47803
Krefeld
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite