Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 2testlogoblau

URSPRUNG Frankfurt gemeinnützige UG

wird verwaltet von F. Titzka (Kommunikation)

Über uns

August 2013 Gründung der URSPRUNG Frankfurt gUG
Handesregister Eintrag im September 2013, Amtsgericht Frankfurt am Main
HRB 97432
Oktober 2013 Anerkennung vom Frankfurter Finanzamt als gemeinnütziges Unternehmen

Die Gesellschaft besteht aus zwei Gesellschaftern, Felix Titzka und Michael Wahl.
Geschäftsführer ist Felix Titzka.
Die Gesellschaft verfügt über ein Stammkapital von Euro 5300.-.

Ziele:
Förderung der Jugend - Weitergabe von Technikbegeisterung - Wahrung handwerklicher Fähigkeiten - Zusammenführung der Generationen

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

.....es ist soviel passiert in den letzten Monaten....

  F. Titzka  17. Dezember 2017 um 14:44 Uhr
.....es ist soviel passiert in den letzten Monaten....
- wir waren Teil einer Kunstausstellung
Von der Integrationsklasse ins Museum: URSPRUNG Frankfurt erschafft gemeinsam mit jungen Geflüchteten der Wilhelm-Merton-Schule ein Exponat, das in der Abschlusspräsentation der Kunstausstellung des belgischen Konzeptkünstlers Eric von Hove im Frankfurter Kunstverein ausgestellt wurde.
- wir haben die Werkstatt weiter renoviert
- wir haben verschiedene Möbel aus alten Paletten für den Hof gebaut
- wir haben so viel über Physik gelernt
 Elektrizität (Batterien, Stromkreise, Strom, Spannung, Schaltungen mit Birnchen, LEDs und auch reinen Widerständen, Fahrradnabengeneratoren als Windmühlen). Ganz neu das Thema Licht. Wir machen alles mögliche rund um den Regenbogen und mit einem selbst gebauten Spektrometer („Regenbogenmacher“). Außerdem „bauen“ wir mit LEDs weißes Licht aus blauem, grünen und roten zusammen, untersuchen unsere Handybildschirme mit dem Mikroskop, versuchen Sterne mit LEDs zu biegen und zu beleuchten
- wir haben Mofamotoren zerlegt
- wir haben ein geschenktes Auto repariert
- wir haben so viele neue deutsche Wörter gelernt 
- wir lernen hier soviel und können immer mit Herr Felix über alles reden



weiterlesen

Kontakt

Auerfeldstraße 42
60389
Frankfurt am Main
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite