Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo neu5

Hands4Paws e. V. Helfende Hände für Jagdhunde

wird verwaltet von K. Hotz (Kommunikation)

Über uns

Wir vermitteln Jagdhunde an ihre passenden Menschen.
Wir verhelfen Menschen zu ihrem idealen Vierbeiner.

Deshalb suchen wir Menschen, die Jagdhunden und deren Mischlingen – zumeist aus Ungarn, aber auch aus anderen Ländern und selbstverständlich auch aus Deutschland – eine rassetypische Haltung und Auslastung gewährleisten. Und wir suchen für Jagdhunde mit geringer oder fehlender Passion ein passendes Heim. Wir sprechen gezielt auch Nichtjäger an, die Interesse daran haben, für eine artgerechte Auslastung eines so sensiblen, lernbegierigen und intelligenten Hochleistungssportlers zu sorgen.

Und wir suchen für vernachlässigte, gehandicapte und/oder kranke Jagdhunde ihre Menschen, die gern auf die besonderen Bedürfnisse dieser Hunde eingehen wollen und können. Grundlegend für diese teamstiftende Vermittlungsarbeit sind unsere Unterstützung und unser persönlicher Einsatz vor Ort in Ungarn. Nur wer die Basis kennt, den Alltag der Menschen erfahren und die Tiere erlebt hat, weiß, was benötigt wird.

Wie können Sie uns helfen?

Tierschutz bedeutet neben Hilfsbereitschaft, Menschlichkeit und Engagement eben auch hohe Kosten. Tierarztrechnungen für Bluttests, Medikamente, Impfungen, Futter, Kastrationen, Unterkunft und vieles mehr müssen bezahlt werden. All diese Maßnahmen und oft auch mehr durchlaufen unsere Hunde, bevor wir sie mit gutem Gewissen verantwortungsbewusst vermitteln. Damit wir unsere Arbeit auch künftig auf diesem hohen Niveau ausführen können, sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Für Sach- und Geldspenden sind wir immer dankbar. Wir freuen uns über Kleinstbeträge ebenso wie über ausrangierte Textilien etc. Oder vielleicht möchten Sie eine Patenschaft für einen Hund übernehmen und seinen Weg bis zu einer erfolgreichen Vermittlung begleiten? Wir sind immer auf der Suche nach zuverlässigen Menschen, die als Pflegestelle fungieren, um kurzfristig einen Hund zu übernehmen und ihn einen Teil seines Weges persönlich bis auf sein Dauersofa zu begleiten. Vielleicht möchten Sie uns als Mitglied unseres Vereins Hands4Paws unterstützen und Tierschutz aktiv aus nächster Nähe mitgestalten?

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!

Ihr Team von Hands4Paws e.V.

Kontakt

Am Schloss Schellenberg 13
45134
Essen
Deutschland