Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 20140923 140152

Kinderhilfe Südostasien

wird verwaltet von N. Grin (Kommunikation)

Über uns

Der Verein Kinderhilfe Südostasien ist eine gemeinnützige Organisation, die benachteiligten Kindern und Müttern, die keinen Zugang zu sauberem Wasser und Toiletten oder Medizin haben, unterstützt. Unser Ziel ist es, später auch mit Kleidung und Bildung zu helfen. Wir sind 2013 gegründet worden und arbeiten mit Dr. Urs Lauper, dem Gründer vom SWISSLAOS HOSPITAL PROJECT und Dr. Jaques Gubler vom Verein Spitalpartnerschaft Phonsavan (Laos) & Kantonsspital Winterthur zusammen.
www.swisslaos.ch www.ksw-laos.ch

Laos ist das einzige Binnenland Südostasiens und eines der ärmsten Länder der Welt. Ein Grund dafür, ist die konservative Regierung, die sich gegen die moderne Entwicklung sträubt. Die Infrastruktur sowie die Ausbildung der Kinder ist oft noch immer ungenügend. Die Laoten leben in 50 Stämmen oder Völkern, was für eine ethnische und kulturelle Vielfalt sorgt. Die Bewohner sind Besuchern stets freundlich gestimmt und Ruhe und Gelassenheit spielen ebenso eine wichtige Rolle in Ihrer Kultur wie die alten Traditionen. Die Landschaft und die Natur von Laos ist ursprünglich und unverfälscht. Mehr als 2/3 sind von Bergen, Hochebenen, Wäldern mit tropischer Vegetation bedeckt. Deshalb gibt es im Land eine grosse Artenvielfalt von Pflanzen.

Sauberes Wasser ist für uns eine Selbstverständlichkeit, aber in Laos haben noch immer nur etwa 10% der Bevölkerung den „Luxus“ Zugang zu sauberem Wasser. Auch gibt es bis heute nicht überall Toiletten im Land. Besonders prekär ist es im Norden. Die Einwohner gehen einfach in der Natur hinter den Büschen auf die Toilette. Die Kinder kämpfen mit Durchfall und anderen bakteriellen Krankheiten und sind deshalb geschwächt. Die Müttersterblichkeit ist ebenso hoch, da es an Ärzten in der Nähe fehlt, die bei Komplikationen während oder nach der Geburt helfend einschreiten könnten. Zudem müssen die Bewohner zum Teil tagelange Fussmärsche unternehmen um ärztliche Versorgung oder Medikamente zu bekommen. Noch immer stirbt in Laos jedes 5. Kind vor seinem 12. Lebensjahr. Muss das denn sein? Nein wirklich nicht! Die Kinder sind unsere Zukunft!!
Wir haben im Dorf Muang Songkhon ein Spital mit 18 Zimmern gebaut. Geplant ist das Spital noch um 3 Zimmer zu erweitern und eine zweite Toilette zu bauen. Das Spital ist für die Bevölkerung aus Ban Nachanh village, Ban Nadou village, und Ban Naubomxay village gedacht.

Auch Medikamente gegen:
Grippe, Durchfall, Würmer, Diabetes,
Asthma und Herzkrankheiten
nehmen wir dankbar entgegen.

Wir möchten gerne helfen, können dies aber nicht alleine und sind auf Spenden angewiesen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

2016 Schulhaus Neubau

  N. Grin  10. März 2016 um 18:17 Uhr

2016

Wir unterstützen Schulen mit Kugelschreiber, Bleistiften und Schulheften. Im Laos muss jede Familie für das Schulmaterial selbst aufkommen.

Aber die Bevölkerung ist arm und nicht jede Familie kann sich das leisten.

Auch möchten wir im Norden von Laos ein neues Schulhaus bauen. Der Boden ist nicht betoniert und im Winter wenn es viel regnet, findet kein

Unterricht statt, da der Boden im Schulzimmer verschlammt ist. Bildung ist etwas vom Wichtigsten für das Überleben.

weiterlesen

Kontakt

Oberfeldstrasse 75
8408
Winterthur
Schweiz