Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 shalomlogo

SHALOM - Hilfe für Mensch und Tier

wird verwaltet von D. Grein (Kommunikation)

Über uns

SHALOM;bedeutet Ruhe, Frieden aber auch HALLO!

Ein Hallo kann mitunter Menschen aufeinander zugehen lassen.

Wir wollen Brücken schlagen, zwischen Menschen die etwas abzugeben haben,was nicht mehr benötigt wird und den Menschen die dringend auf diese Hilfe der anderen Menschen angewiesen sind.

Mal ganz ehrlich? Wer hat nicht schon einmal etwas weggeworfen, weil es sich um einen Fehlkauf handelte oder das doppelte Geschenk, der Pulli der seit Ewigkeiten im Schrank hängt obwohl er nicht mehr getragen wird...etc... Viele dieser Gegenstände sind in einigen Familien willkommen.

Die Betriebshöfe werden dadurch entlastet und die Altkleidercontainer, die früher noch im Hintergrund einen karitativen Zweck verfolgten, findet man heute nicht mehr, bereits in den Kreisen verfolgen diese einen kommerziellen Zweck.

Seit geraumer Zeit werden von uns Menschen mit Kleidung, Möbeln, Haushaltswaren und Tierfutter versorgt.

Wir möchten jedoch auch erkennen können,dass diese Spenden notwendig sind, darum behalten wir uns vor den Bedarf auch im Einzelfall zu überprüfen. Wir möchten auch nicht die Familien unterstützen, die zwar an den Tafeln stehen, aber die angebliche Hilfsbedürftigkeit nur ausnutzen. Es sollte für Menschen,die mit einem großen Straßenkreuzer vorfahren, ohne weiteres möglich sein, auch für Schuhwerk der Kinder selbständig aufzukommen. Die Anzahl der Tiere, die in einem Haushalt lebt, wird ebenso von uns überprüft,ggf. sollte auch über eine Vermittlung nachgedacht werden, wenn die Tiere bereits mehrfach in eine bestehende Notsituation angeschafft wurden.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  D. Grein  12. Januar 2016 um 11:35 Uhr

Wir müssen unbedingt kurzfristig ein neues Fahrzeug (zur Not auch als Überbrückung) besorgen. Dafür brauchen wir alle zur Verfügung stehen Mittel.

Es wurden 275,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

(An)Teile zum Shalom-Mobil 275,00 €
weiterlesen

Kontakt

Hammer Str.
47665
Sonsbeck
Deutschland