Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V.

wird verwaltet von Silvia F.

Über uns

UN Women ist die weltweit führende Organisation der Vereinten Nationen, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung der Frauenrechte einsetzt. Die Arbeit von UN Women beruht auf der festen Überzeugung, dass jede Frau das Recht auf ein Leben frei von Gewalt, Armut und Diskriminierung hat. UN Women ist überzeugt, dass die Gleichstellung der Geschlechter die Basis für eine erfolgreiche globale Entwicklung darstellt. Die Organisation wurde 2010 als weltweite Vertretung für die Rechte von Frauen und Mädchen gegründet.

UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und eines von 15 Nationalen Komitees, die auf Länderebene die Arbeit von UN Women zur Gleichstellung der Geschlechter und Stärkung der Frauenrechte unterstützen.
UN Women Nationales Komitee Deutschland e.V. kooperiert mit der Regierung, dem Parlament und der Wirtschaft zu nationalen und internationalen Gleichstellungsfragen. Zusätzlich unterstützt das Nationale Komitee die Arbeit von UN Women in Deutschland durch Öffentlichkeitsarbeit und Fundraising (Spendeneinwerbung).

Letzte Projektneuigkeit

Wir haben 341,25 € Spendengelder erhalten

  Silvia F.  05. Februar 2020 um 17:53 Uhr

Im Za’atari Flüchtlingscamp gibt es drei sichere "Oasen" für Frauen und Mädchen. Diese "Oasen" sind Orte, an denen geflüchtete Frauen und Mädchen Hilfe und Angebote zum Schutz vor sexualisierter Gewalt in Anspruch nehmen können. 

In den "Oasen" besteht für Frauen auch die Möglichkeit im Rahmen des „cash-for-work"-Programms zu arbeiten und mit dem Lohn ihre Familien finanziell zu unterstützen. Die Teilnahme an diesem Programm ist für die Frauen von existenziellem Wert, da sie auf diese Weise zur Ernährungssicherheit der Familie beitragen können.
Gleichzeitig bietet UN Women in den "Oasen" Alphabetisierungs -und Sprachkurse, sowie Computerkurse für Frauen an.

Die Nachfrage für die Teilnahme an den Programmen in den "UN Women-Oasen" ist sehr groß und steigt jeden Tag. Viele Frauen wünschen sich die Angebote der Oasen in Anspruch nehmen zu können. Bisher ist es uns jedoch nur möglich lediglich 1.500 Frauen in die Programme einzubinden, weshalb wir die "Oasen" dingend ausbauen und vergrößern müssen!

Diese Beträge helfen bereits:

Mit 12 € pro Tag (264 € im Monat) kann UN Women eine Frau in das "cash-for-work" - Programm einbinden und ermöglicht ihr somit ihre Familie zu versorgen. 

Mit 24 € pro Tag (528 € im Monat) kann UN Women einer Frau zusätzlich zur Teilnahme am "cash-for-work" - Programm auch Sprach- und Alphabetisierungskurse, sowie Kinderbetreuung und die Teilnahme an Programmen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt ermöglichen.

weiterlesen

Kontakt

Wittelsbacherring 9
53115
Bonn
Deutschland