Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Förderverein Autobahnkirche St. Paul Wittlich e.V.

wird verwaltet von P. Becker (Kommunikation)

Über uns

Der Verein macht es sich zur Aufgabe, die ehemalige Klosterkirche St. Paul in Wittlich-Wengerohr als Autobahnkirche zu betreuen und den Erhalt der Kirche zu unterstützen.
Insbesondere ist er bestrebt, die Zielsetzungen von Autobahnkirchen zu fördern und durch entsprechende Aktivitäten zu unterstützen. Autobahnkirchen laden zur Entspannung, Besinnung, zur Andacht und Rast während langer aufreibender Autobahnfahrten ein und leisten einen Beitrag zur Stärkung des Verantwortungsbewusstseins des Autofahrers. Er arbeitet u. a. darauf hin:
• den Gedanken der Ökumene zwischen evangelischen und katholischen Christen durch einen gemeinsamen Gottesdienstraum zu vertiefen und Impulse für eine weitere Annäherung der Christen beider Konfessionen in der Region Wittlich zu geben.
• eine langfristige Perspektive für die Kirche St. Paul zu gewährleisten, damit auch in Zukunft Ihr Bestand gesichert ist.
• geistlich-spirituelle Angebote für die Besucher zu erarbeiten.
• einen Schriften- und Kerzenstand in der Kirche einzurichten, zu verwalten und zu unterhalten.
• Möglichkeiten für die Besucher zu eröffnen, ihre Anliegen, Bitten und Anregungen durch Gesprächangebote und ein Anliegenbuch vorzubringen,
• die Kirche für Gottesdienste zur Verfügung zu stellen, selbst Gottesdienste in ihr zu planen und durchzuführen
• die Kirche für kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung zu stellen, soweit sie mit der Würde des Gottesdienstraumes vereinbar sind.
Dabei bemüht sich der Verein um enge Zusammenarbeit mit den katholischen und evangelischen Kirchengemeinden im Raum Wittlich und mit den Steyler Missionaren.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  P. Becker  30. März 2015 um 17:11 Uhr

Die Orgel wird derzeit schon renoviert . Durch andere Spenden und Aktionen wurde der Bedarf fast erfüllt . Wir möchten das Projekt auf betterplace.org beenden.

Mit freundlichen Grüßen


Peter Becker

Es wurden 220,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Orgelsanierung St. Paul Wittlich 220,00 €
weiterlesen

Kontakt

St.-Rochus-Siedlung 3
54516
54516 Wittlich
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite