Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 bp1509269967 logo fliz plus skf

Sozialdienst katholischer Frauen Essen-Mitte e.V.

wird verwaltet von S. Michl (Kommunikation)

Über uns

Der SkF ist in Essen vor allem in den Be­rei­chen Ju­gend­hil­fe, Ge­fähr­de­ten­hil­fe und in der Be­ra­tung, Be­treu­ung und Bil­dung tätig, dabei stehen Fa­mi­li­en häu­fig im Mit­tel­punkt.
Un­se­re Hal­tung gegenüber unseren Klienten ist dabei ge­prägt vom Zu­trau­en, Krisen und schwierige Lebenslagen gemeinsam bewältigen zu können.
Unser Team besteht aus mehr als 250 Sozialpädagog*innen, Sozialarbeiter*innen und Erzieher*innen, die kompetent, engagiert und unbürokratisch arbeiten:
Das Flizmobil macht Kinder, Frauen und Familien stark!

Wir zeichnen uns durch unsere innovativen Konzepte aus, da wir gegenwartsnah mit neuen, zeitgemäßen und flexiblen Angeboten auf die sich verändernden Lebensverhältnisse reagieren.
Wir arbeiten parteilich. Sozialarbeit ist mehr als individuelle Hilfe. Sie umfasst auch eine konsequente Anwaltschaft für die Benachteiligten in der Gesellschaft. Wir benennen Missstände, bieten eine aktive Interessensvertretung und zielen nicht zuletzt auf Einflussnahme auf politische Entscheidungen.
Wir verfolgen das Ziel, langfristig Bildungsbenachteiligungen abzubauen und somit die Chancengleichheit von Kindern und Jugendlichen zu stärken.

Unsere offenen Mittagstische für KInder und Familien gehören zu den zahlreichen Angeboten unserer Fachstelle Prävention und Bildung.
Das Hauptaufgabenfeld der Fachstelle umfasst im wesentlichen die Entwicklung, Umsetzung und Steuerung innovativer und bedarfsgerechter Angebote an der Schnittstelle Jugend-/Familienhilfe und Schule.
Unter dem Gesichtspunkt der Sozialraumorientierung greifen die Angebote möglichst frühzeitig und nehmen zielgruppenübergreifend sowohl Kinder, Jugendliche und deren Familien als auch Multiplikatoren aus den relevanten Bildungsbereichen in den Blick.
Zu den folgenden Themenfeldern sind seit Bestehen der Fachstelle verschiedene Modellprojekte, Programme, Schulungen und weitere Konzepte entwickelt und umgesetzt worden:
• Gesundheitsförderung (Programm Flizmobil für Grundschulen, Eltern- und Familienbildung, Multiplikatorenschulungen, Angebote für Kindertageseinrichtungen, Aktionen im Quartier)
• Sozialraumorientierte Angebote der Familienhilfe und Familienbildung (Flizmobil im Quartier – Kinder - und Familientische)
• Gewaltprävention und Soziales Kompetenztraining
• Angebote der Schulbetreuung (Hausaufgabenbetreuung, Übermittagbetreuung, Lernförderung, kulturelle Bildungsangebote, PausenCopilot)
• Übergang KiTa/Grundschule (Schulfit?!), Lernförderung für Grundschulen und Schulen der SEK I, Beratung Bildungs- und Teilhabepaket in Schulen und im Sozialraum (in Kooperation mit der Schulbezogenen Jugendsozialarbeit)
Die Fachstelle arbeitet in enger Kooperation mit unterschiedlichsten Akteuren aus den verschiedenen Arbeitsfeldern der Bildung, Betreuung und Gesundheit. Spezielle Förderprogramme werden in multiprofessionellen Teams entwickelt und zum Teil wissenschaftlich begleitet. Grundsätzlich werden unsere Angebote intern evaluiert.
Weiter führende Information unter: http://www.skf-essen.de/

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 1.017,50 € Spendengelder erhalten

  E. Remiorsch  19. Dezember 2017 um 17:20 Uhr

Das Flizmobil wird im kommenden Jahr wieder an vielen Stellen tätig sein, die Kindertische sollen regelmäßig stattfinden können, hier benötigen wir Bastelmaterial. Im FLIZ Kids Garten wird im Frühjahr wieder gesäht und gepflanzt. Für das Grundschulprogramm benötigen wir neue Kleingeräte wie Mixer, Pürierstab u.ä..

weiterlesen

Kontakt

Dammannstr. 32-38
45138
Essen
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite