Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 l1 kap logo rgb 110510

Katholischer Pressebund e.V.

wird verwaltet von S. Lesting (Kommunikation)

Über uns

Der Katholische Pressebund ist eine Vereinigung von über 700 katholischen medieninteressierten Laien und Laienverbänden. Er wurde 1964 gegründet. Seit 2010 ist der Ordenspriester Bruder Paulus Terwitte Vorsitzender des Katholischen Pressebundes.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Support für die Stundenbuch-App

  S. Lesting  11. September 2018 um 09:25 Uhr
Der Mann für große und kleine Fragen 

Wenn bei der Stundenbuch-App mal etwas nicht läuft, landet es bei ihm: Alfons Neumann ist Diakon im Erzbistum Paderborn und betreut ehrenamtlich den Support der Stundenbuch-App. Er kennt auch die kleinen Kinkerlitzchen des großen Ganzen. 

https://betterplace-assets.betterplace.org/uploads/project/image/000/016/789/191476/limit_600x450_image.jpg 

„Es gab mal ein Update der App und das hat ein Problem mit den Servern verursacht. Zwei Tage lang war die App total lahm gelegt. Da kamen richtig viele Anfragen“, erinnert sich Alfons Neumann. Er kümmert sich um die kleinen und größeren Probleme, die die Nutzer mit der Stundenbuch-App haben. Das sind oft Alltagsfragen, erfordern manchmal aber auch seelsorgerisches Geschick: „Ich hatte mal einen älteren Herrn am Telefon, der überhaupt keine EDV-Kenntnisse hatte und die App auf einer Kur benutzen wollte. Dem musste ich ihm erstmal vermitteln, dass er sich keine Sorgen machen sollte, wenn die er die App außer Haus benutzt und dass da keine Zusatzkosten auf ihn zukommen.“

Technische Erwartungen

Doch auch technische Probleme anderer Art beschäftigen ihn, erzählt Alfons Neumann: „Als ein neues I-Phone-Modell herauskam, hatte das eine etwas andere Schnittstelle als die Vorgängerversion und die App sah etwas komisch aus. Da kamen dann schon Anfragen, warum wir das nicht sofort behoben hätten. Aber da bin ich ganz entspannt geblieben. Einer besonders aufgebrachten Frau habe ich als Antwort dann einfach die Nummer unseres Spendenkontos geschickt.“ 

Die meisten Rückmeldungen zur Stundenbuch-App sind aber sehr positiv, sagt Alfons Neumann. Meistens wird er auf kleine Tippfehler im Text hingewiesen oder nach der Zusammenstellung der Texte gefragt. Manchmal begegnen ihm auch ganz kreative Anfragen: „Einmal hat jemand gefragt, ob es zu den Psalmen auch Noten gäbe, um sie zu singen und wo er sie kaufen könnte. Auch da habe ich mich natürlich um eine Antwort bemüht.“  

Servicequalitäten bringt Alfons Neumann schon von Hause aus mit: In seinem Berufsleben war er jahrelang in der Supportabteilung eines Software-Unternehmens tätig: „Da konnte ich einiges an Erfahrungen gewinnbringend nutzen.“ 
weiterlesen

Kontakt

Adenauerallee 176
53113
Bonn
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite