Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 screen claim

Quinoa Bildung

wird verwaltet von A. Karatas (Kommunikation)

Über uns

Sozialer Status wird in Deutschland vererbt. Besonders negativ sind die Prognosen für Jugendliche in Stadtteilen wie dem Berliner Wedding, wo mehr als 60% in Hartz-IV-Haushalten wohnen. Jeder vierte Zehntklässler verlässt die Schule ohne Abschluss.
Quinoa hat dort im Sommer 2014 eine Sekundarschule (Kl. 7-10) eröffnet. Jungen Menschen sollen hervorragende Lebensperspektiven und eine echte Chance auf Teilhabe an der Gesellschaft ermöglicht werden – auch und gerade wenn sie in sogenannten Problemvierteln leben. Unsere Schülerschaft bildet den Wedding in seiner Zusammensetzung ab. Daher ist unsere Schule offen für alle: eine Privatschule, mit vielen Voll- und Teilstipendien.
Unsere Schule befähigt Jugendliche, ihr persönliches und berufliches Leben selbstbestimmt zu gestalten. Daran lassen wir uns messen: Unsere AbsolventInnen werden vier Jahre nach ihrem Schulabschluss eine Berufsausbildung oder das Abitur erfolgreich absolviert haben.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 6.482,71 € Spendengelder erhalten

  A. Karatas  30. Januar 2018 um 14:46 Uhr

Die Aktion wurde durchgeführt als "Hands on für den Schulaufbau'. Die Spendengelder werden verwendet für die Anschaffung von Smartboards und Erneuerungen der Schulausstattung

weiterlesen

Kontakt

Kühnemannstraße 26
13409
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite