Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

YOU Stiftung - Bildung für Kinder in Not

wird verwaltet von A. Becker (Kommunikation)

Über uns

Die YOU Stiftung – Bildung für Kinder in Not, eine Initiative von UNESCO-Sonderbotschafterin Ute-Henriette Ohoven, engagiert sich für Bildung der ärmsten Menschen weltweit. Die Stiftung folgt den Werten der UNESCO und deren Bildungsagenda-2030. Ihr Fokus liegt auf den „Neuen Nachhaltigen Entwicklungszielen“ der Vereinten Nationen, auch als Global Goals bekannt.

Die Schwerpunkte ihrer Entwicklungsarbeit setzt die Stiftung in „qualitativ-hochwertiger Bildung“, „Gleichstellung der Geschlechter“ und „Menschenrechten“, aber auch in der nachhaltigen Nutzung von Ressourcen.
In Regionen, in denen Armut, Konflikte und Naturkatstrophen das Leben der Menschen bestimmen, leisten wir Hilfe zur Selbsthilfe. Wir schaffen Bildungsprogramme, bauen Kindergärten, unterstützen Waisenhäuser und fördern Existenzgründer, die sich mit einem Einkommen selbst versorgen wollen.

Die Zahl der Projekte, die durch „Bildung für Kinder in Not“ gefördert oder realisiert wurden, beläuft sich auf fast 500 Projekte in 100 Ländern. Mehr als 1,8 Millionen Kinder, Jugendliche und Mütter haben so den Weg in ein menschenwürdiges und selbstbestimmtes Leben gefunden.

Letzte Projektneuigkeit

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  (Gelöschtes Mitglied)  22. Dezember 2014 um 10:44 Uhr

In dem Projket LIVING A DREAM haben Kinder und Jugendliche die Möglichkeit gegeben, sowohl Bildung als auch die Möglichkeit auf eine Karriere im Sportsektor zu erhalten.

In der ersten Phase beginnen wir nunmehr mit der Renovierung eines bestehenden Fussballplatzes.

Aktivitäten

- Fussball- und Sportprogramme: die Trainer bieten 2 – 3 x / Woche Sporttraining in den Sparten Fußball (Jungen), Mini-Fußball, Basketball, Handball, und Volleyball (für Jungen und Mädchen) an. Neben der Entwicklung der technischen, taktischen und physischen Fertigkeiten wird vor allem auf den psychosoziale Komponente der Entwicklung als Teamplayer innerhalb eines Gruppenverbandes Aufmerksamkeit gelegt.

- Non-Violence Project Programme (NVP):  ein wichtiger pädagogischer Schwerpunkt, „Life Skills Programs“.

- Berufsvorbereitungs- und orientierungsprogramm: im Zusammenhang mit dem Themenfeld Sport werden Berufsmöglichkeiten vorgestellt, die Möglichkeit gegeben bei Clubs und Sportorganisationen diese auch in der Praxis zu erleben, um frühzeitig eine Orientierung geben zu können und den Abwerbeversuchen von organisierten Banden entgegenzuwirken.

https://asset1.betterplace.org/uploads/project/image/000/017/751/93765/limit_600x450_image.jpg

https://asset1.betterplace.org/uploads/project/image/000/017/751/93764/limit_600x450_image.jpg






 




Es wurden 1.190,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Bildung . 1.190,00 €
weiterlesen

Kontakt

Grafenberger Allee 87
40237
Düsseldorf
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite