Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 2.rz koeln bethlehem

Städtepartnerschaftsverein Köln- Bethlehem

wird verwaltet von B. Raspe (Kommunikation)

Über uns

Köln, die Stadt mit dem Schrein der »Heiligen Drei Könige« im Dom und den Kronen im Wappen. Da liegt die Verbindung zu Bethlehem nahe.
Die Städtepartnerschaft wurde 1996 als erste Partnerschaft zwischen einer deutschen und
einer palästinensischen Stadt beschlossen. Im gleichen Jahr wurde der Verein zur Förderung
der Städtepartnerschaft Köln – Bethlehem gegründet.
Der erste Vorsitzende war bis zum Jahr 2001 Hans-Jürgen Wischnewski. Sein Nachfolger
war Dr. Norbert Burger von 2002 bis 2012.
Bethlehem liegt in den besetzten palästinensischen Gebieten. Bei unseren Besuchen in
Bethlehem haben wir nicht nur das vielfältige gesellschaftliche Leben der Menschen dort kennengelernt, sondern auch ihre Einschränkungen erlebt. Mit Veranstaltungen wollen wir auf ihr Leben aufmerksam machen und ihnen in Köln eine Stimme geben.
Wir unterstützen Menschen und Bewegungen in Palästina und Israel, die sich für den Frieden
zwischen Israelis und Palästinensern, insbesondere für die Rechte der Palästinenser einsetzen
und bauen Brücken in Form von Besuchen in Bethlehem und Einladungen nach Köln.
Wir fördern den Austausch zwischen Köln und Bethlehem und unterstützen Initiativen und
Projekte, die die Situation der Menschen in Bethlehem verbessern. Wir schaffen Begegnungen
zwischen den Menschen hier und dort.
Beispiele: Schulpartnerschaften, Unterstützung des Frauenhauses und von Zentren zur Behandlung von jungen traumatisierten Menschen sowie zur Förderung von Menschen mit Lernschwierigkeiten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  C. Böhm  04. April 2016 um 15:43 Uhr

Liebe Spenderinnen und Spender,

Dank der vielen Spenden und des Zuschusses der GIZ konnte dieser Aufruf erfolgreich finanziert werden. Das Auto fährt und das Team von Ghirass erreicht damit neue Orte. Die Wichtigkeit des Lesens und die soziale, emotionale und kognitive Bedeutung wird immer mehr Eltern bewusst. Lehrer und Eltern machen Fortschritte im Vorlesen und Besprechen von Geschichten. Sprachliche und phonetische Fähigkeiten werden gefördert. Ghirass wird als bedeutende Institution zur Förderung von Kindern akzeptiert und respektiert.

Spiele und Bücher wurden zugänglich gemacht, kulturelle Aktivitäten und Ausbildung von Lehrern  und Eltern gehen weiter.

Das Zentrum ist immer einen Besuch wert. Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch und die Übergabe der bis dahin gesammelten Spenden.

Mit herzlichen Grüßen

Barnim Raspe

Schatzmeister

Es wurden 292,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Autoversicherung (1Jahr) 292,00 €
weiterlesen

Kontakt

Blücherstr. 18
50733
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite