Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 programm bergreifend rgb

IW JUNIOR gemeinnützige GmbH

wird verwaltet von J. Kriese (Kommunikation)

Über uns

Die bundesweiten Programme der IW JUNIOR gemeinnützige GmbH ermöglichen Schülergruppen ab Klasse 5 und ihren Lehrern die Gründung einer eigenen Schülerfirma. Die Schüler gründen ihr eigenes Schülerunternehmen und agieren wie im richtigen Geschäftsleben. Der Unterschied: vereinfachte Buchführung und ein finanziell geringerer Umfang. Die Schüler erlernen und erproben gemeinsam die Grundprinzipien unternehmerischen Handelns und eignen sich dadurch soziale sowie fachliche Kernkompetenzen an.
Neben Materialien, die zur Verfügung gestellt werden, berät und betreut die JUNIOR Geschäftsstelle die Schülerfirmen, organisiert Veranstaltungen und vermittelt Kontakte zu Unternehmen und Schulen in ganz Europa. Die IW JUNIOR gemeinnützige GmbH bietet zur Zeit 3 Schülerfirmenprogramme an, die in ihrer Komplexität variieren und sich an unterschiedliche Altersstufen richten.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  A. Hahnfeldt  26. Oktober 2015 um 15:00 Uhr

Herzlichen Dank für die Spendengelder für unsere IW JUNIOR Programme!

Mit den Spenden in Höhe von insgesamt 620 Euro konnten wir drei Monate Betreuung eines JUNIOR expert Unternehmens finanzieren.

Anhand von altersspezifischen und hoch qualitativen Programmen gründen Schüler ein eigenes Unternehmen und führen dies über ein gesamtes Schuljahr. So lernen sie wirtschaftliche Zusammenhänge und die Bedingungen für unternehmerische Entscheidungen kennen; unternehmerisches Denken und Handeln werden angeregt und gefördert. Statt Vermittlung grauer Theorie schafft das Programm praktische Anreize, sich Wissen selbstständig anzueignen.

Um diesen Schülern eine optimale Ausgangssituation schaffen zu können, arbeiten sie eng mit Wirtschaftspaten zusammen. Diese engagieren sich ehrenamtlich und beraten die Schülerunternehmen über das gesamte Schuljahr hinweg. Damit den Jugendlichen u.a. Materialien und zusätzliche Betreuungen ermöglicht werden können, benötigt jedes Unternehmen 200 Euro pro Monat, die mit dieser Spendenaktion beschafft werden sollen.



Es wurden 620,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Betreuung für ein Schülerunternehmen 620,00 €
weiterlesen

Kontakt

Konrad-Adenauer-Ufer
50668
Köln
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite