Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 profile thumb  ltere aufnahme vom altarbereich

Gem. ökumenische Franziskaner/Franziskuskapelle

wird verwaltet von Sr. Britta A. (Kommunikation)

Über uns

Wir sind eine ökumenische Gemeinschaft in der Spiritualität des Heiligen Franziskus von Assisi. Wir sind eine konfessionell unabhängige Ordensgemeinschaft. Es gibt verschiedene Kreise der Gemeinschaft, z.B. die Eremitinnen und Eremiten, Säkularprofessen, den Freundeskreis.

Etwas versteckt, klein, aber fein liegt die Kapelle St. Franziskus im Regensburger Hafengebiet wie eine Insel. Genauergesagt direkt an der Grenze vom Hafen- zum Stadtgebiet Regensburg. Wer hier eine ganz “gewöhnliche” Kapelle sucht, der sucht vergebens.
Sie wird liebevoll betreut von Sr. Britta, einer Franziskaner Eremitin, die die Kapelle 2009 “ins Leben” gerufen hat, die Kapelle als Pastorin betreut, die Gottesdienste und Gebetszeiten hält uvm.

Einstmals war diese Kapelle eine Lagerhalle. Sie wurde in vielen Stunden zu einer Kapelle umgebaut.

Regelmäßig finden in der Kapelle Gottesdienste und Gebetszeiten statt. Die Kapelle ist ein Ort des Gebetes, des Zur-Ruhe-Kommens, der Seelsorge.
Die Kapelle ist für alle Menschen offen. Auch und gerade für Menschen, die auf der Suche sind. Die Kapelle ist überkonfessionell.
Neben den regulären Gottesdiensten besteht für kleine Gruppen, ob jung ob alt, die Möglichkeit, die Kapelle zu besichtigen, dort einen Gottesdienst zu feiern .
Auch ein offenes Ohr findet man hier. In der kleinen Seelsorgeecke besteht nach Vereinbarung die Möglichkeit zu Gesprächen.
Die Kapelle St. Franziskus ist eine kleine Kapelle mit Platz für ca. 15 Besucher.
Eine ganz besondere kleine Kapelle mit Charme und auf jeden Fall sehenswert.
Sie wird liebevoll betreut und nach Kräften instand gehalten und nach den gegebenen Möglichkeiten renoviert.
Um unsere Arbeit rund um die Kapelle nachhaltig leisten zu können, die Kosten rund um die Kapelle zu bestreiten brauchen wir Unterstützung.
Ich bin Franziskaner Eremiten und betreue die Kapelle St. Franziskus Regensburg als Pastorin und bin Amma (Oberin) der Gemeinschaft ökumenischer Franziskaner. Menschen finden ein offenes Ohr in der Kapelle, wir feiern dort Gottesdienste, Gebetszeiten und einmal wöchentlich gibt es ein Kirchenkaffee in der Seelsorgeecke der Kapelle. Wie unser Ordensvater der Hl. Franz von Assisi engagiere ich mich sowohl für die Menschen als auch für die Schöpfung da, wo es mir möglich ist.

Kontakt

Vidiner Str. 5
93055
Regensburg
Deutschland

Fill 100x100 original img 2066portrait sinnig1 e1329057882452

Sr. Britta A.

Nachricht schreiben
Kontaktiere uns über unsere Webseite