Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 original logo bild 2

ARAF-Verein zur Förderung der Renaissance Afrikas

wird verwaltet von Stefanie A. (Kommunikation)

Über uns

ARAF versteht sich als Teil der weltweiten Bewegung zur Förderung der Renaissance Afrikas.
Die afrikansiche Renaissance-Bewegung hat zum Ziel, die kulturelle, soziale, geistige und wirtschaftliche Erneueurung des Kontinents aktiv zu gestalten und zu implementieren.

Das vorrangige Ziel ARAFs ist die Förderung, Verteidigung und Verbreitung der Idee der afrikanischen Renaissance unter der intellektuellen Elite des Kontinents und dieselbe Idee durch konkrete Massnahmen zugunsten breiter Bevölkerungsgruppen eine erkennbare Gestalt zu geben.

ARAF konzentriert zunächst seine Aktionen auf drei Hauptfelder:
- die Förderung von Projekten im Bildung und Erziehungswesen, die dem afrikanischen kulturellen und sozialen Kontext gerecht sind und zugleich den Herausforderungen einer globalisierten Welt durch intensive Nutzung der neuen Technologien offen bleiben.
- die Förderung und Verbreitung des Umweltschutzes
- ARAF strebt zudem die Gleichstellung der Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und religiöser Herkunft an. Hier fühlen wir uns den UNO-Menschenrechten (Artikel 26) verpflichtet:
„Jeder Mensch hat ein Recht auf Bildung (…). Die Ausbildung soll die volle Entfaltung der menschlichen Persönlichkeit und die Stärkung der Achtung der Menschenrechte und Grundfreiheiten zum Ziele haben. Sie soll Verständnis, Duldsamkeit und Freundschaft zwischen allen Nationen und allen rassischen oder religiösen Gruppen fördern und die (…) Aufrechterhaltung des Friedens begünstigen“.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

ARAF darf sich wieder über eine Spende freuen ...

  Stefanie A.  06. Juli 2009 um 13:56 Uhr

Lieber Spender,

mit Ihrer Spenden kommen wir unserem Ziel, die Schulen Senegals zu begrünen, wieder ein Stück näher. Dafür gilt Ihnen unserer besonderer Dank. Über den Fortgang des Projektes halten wir die ARAF-Freunde selbstverständlich auf dem Laufenden.

Viele Grüsse

Ihre Stefanie Anne-Wissing

 

weiterlesen

Kontakt

Mörfelder Landstrasse 76
60598
Frankfurt
Senegal

Kontaktiere uns über unsere Webseite