Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Sambuca e.V. -Netzwerk für altes und neues Heilpfl

wird verwaltet von M. Schmitt (Kommunikation)

Über uns

SAMBUCA e.V., gegründet 1998, hat es sich zur Aufgabe gemacht, altes und neues Heilpflanzenwissen zusammenzutragen und weiterzugeben. In Kursen und Veranstaltungen werden Begegnungen mit Heilpflanzen ganzheitlich gestaltet. Informationen, Praxiseinheiten, Erfahrungsaustausch, Lernen mit allen Sinnen, Förderung der eigenen Intuition und Hilfe zur Selbsthilfe sind die Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit.
Auf historischem Gelände in Ettenheimmünster wird das SAMBUCA Heilpflanzenzentrum aufgebaut:
Im Einklang mit der Natur – ein Ort der Ruhe und Kraft.
Schülerinnen der Georg-Wimmer-Schule, Schule für geistig Behinderte, und Praktikantinnen der Lahrer Werkstätten pflegen und gestalten aktuell die Gartenanlage. Ein Bauvorhaben in besonderer Architektur (Dombauweise) mit Räumen für ein Cafe, eine Schule, eine Manufaktur, eine Oase für SeniorInnen und einen Laden ist auf den Weg gebracht.
Für all dies suchen wir Menschen, die mit uns gehen, indem sie z.B. unsere Veranstaltungen besuchen, tatkräftig im Heilpflanzenzentrum mitarbeiten, durch Spenden und Kredite unsere Projekte unterstützen.
Wir freuen uns auf viele kleine und große Heilpflanzenwunder.
Spendenkonto:

Sambuca Kleine und Große Wunder
Volksbank Lahr, Kontonummer: 49 579 616, BLZ: 682 900 00

INHALTLICHES KONZEPT
Das SAMBUCA – Zentrum für altes und neues Heilpflanzenwissen ist eine Würdigung des alten Klostergeländes und des Platzes in einer zeitgemäßen und religionsübergreifenden Form.
Die Inklusion erlaubt es, neue Formen der Zusammenarbeit von Menschen mit unterschiedlichen Begabungen zu leben.
SAMBUCA, ein von Frauen geleitetes Projekt, unterstützt Frauen auf ihrem ureigenen Weg und schafft familiengerechte Frauen-/Teilzeit-/Arbeitsplätze.
Die Begegnungen mit Heilpflanzen werden ganzheitlich gestaltet. Kurse, Seminare, Festivals, internationale Kongresse, sowie die SAMBUCA Manufaktur bieten unterschiedlichen Gruppen die Möglichkeit des Erlebens, des Lernens und der Vernetzung.
SAMBUCA schafft einen Ort der Ruhe, Erholung und Heilung.
Achtsamkeit und Wertschätzung der Natur und aller Wesen ist das Herzensanliegen von SAMBUCA und die Grundlage jeglicher SAMBUCA Arbeit.
Ökologie und Spiritualität sowie die Förderung von Frauen und von Menschen mit „besonderen Begabungen“ vereinen sich im SAMBUCA Konzept.

BAUVORHABEN / GARTENGESTALTUNG
Auf dem gesamten Gelände besteht aufgrund der Historie Grabungsschutz der höchsten Stufe. Dies erfordert eine sensible, kostenintensive Vorgehensweise bei allen Bauvorhaben auf dem Gelände und bei der Anlage des Gartens.
Die Formgebung des Bau- und Gartenkonzeptes ist abgestimmt auf die Inhalte: SAMBUCA schafft naturnahe Räume voller Achtsamkeit und Wertschätzung natürlicher Formen und gestaltet das SAMBUCA – Zentrum für altes und neues Heilpflanzenwissen in der Urform des menschlichen Lebens: dem Kreis.
Es werden ökologische Baustoffe genutzt.
Infos unter www.sambuca-netzwerk.de

Kontakt

Münstertalstr. 35
77955
Ettenheimmünster
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite