Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 logo neu klein

Khwenyana (e.V.)

wird verwaltet von C. Peltz (Kommunikation)

Über uns

WAS?
Förderverein der (nichtregistrierten) NGO Khwenyana Pre-School Projects

WO?
Lubanzi Village, Südafrika
Ostküste, Transkei

ZIEL?
„[…] die Förderung von Bildung der Mitglieder der Gemeinde Lubanzi, insbesondere der Kinder und Jugendlichen, mit dem Ziel eine bessere Teilhabe am öffentlichen Leben zu ermöglichen.“
(Auszug aus der Vereinssatzung)

WIE?
„[…] durch fachliche, sachliche und finanzielle Unterstützung, um die Gemeinde zu befähigen, Vereinsziele eigenständig vor Ort umzusetzen sowie durch die Multiplikation in der deutschen Gesellschaft.“
(Auszug aus der Vereinssatzung)

HINTERGRUND.
-Ehemaliges Xhosa-Homelandgebiet der Apartheidszeit
-Rural Area
-Extreme Armut
-Überdurchschnittliche Arbeitslosigkeit
-Viele Frauen und Kinder allein, weil Väter Minenarbeiter in Jo´burg
-Offizieller Multilingualismus, aber englisch basiertes Bildungssystem
-Schlechte Infrastruktur
-Kein fließend Wasser, kein Strom
-Gänzlich fehlender Zugang zu vorschulischer Bildung
-Wenig Bildung – wenig Teilhabe

ENTWICKLUNG.
-Hohes Engagement der Dorfbewohner
-Aufbau des Kindergartens in Eigeninitiative der Gemeinde (private Mittel)
-2 Jahre unterstützt durch deutsche Volontärin
-Organisationsaufbau
-Planung zur Selbstversorgung
-Fördervereinsgründung in Deutschland 2015

PROJEKTE.
-Khwenyana Pre-school (Dorfkita – 1 gratis Mittag tgl.)
-Englischunterricht Erwachsene und Kinder
-Pre-School Painting-Community Projekt
-Bibliothek
-Spielzeugbau
-Preschool-Garten
-Administration und Internet
-Solarenergie
-Basketmaking
-Hausaufgabenbetruung
-ABET (Adult Basic Education Training)
-Volontärprogramm
-Wirtschaftliches Empowerment durch Produktvermarktung

ZUKUNFT.
-Bewässerungssystem für den Garten
-Community Café
-Kitapatenschaften
-Partnerschaft mit Berliner Kita (in Aufbau)
-Weiterbildung der Mitarbeiter

WIE DU HELFEN KANNST:
-sponsoring
-donation/Spende
-werde Vereinsmitglied
-volunteering im Verein in Berlin
-volunteering im Project vor Ort in Südafrika, Lubanzi
... oder melde dich mit deiner ganz individuellen idee ...

Wir sind für dich jeder Zeit erreichbar unter: khwenyanaev@gmail.com
Vielen Dank!

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Einladung zum Kenako-Kinderprogramm

  C. Peltz  24. Mai 2016 um 16:18 Uhr

http://www.kenako-festival.de/kinderanimation/

Kenako Afrika Festival 2016

Berlin Alexanderplatz

Kinderprogramm am Wochenende

4. & 5. Juni / 11. & 12. Juni

 

Workshops mit Christiane Peltz (Khwenyana e.V.) im Mama Afrika Zelt

An den Wochenenden vom 4. bis 5. Juni und 11. bis 12. Juni bieten wir auf dem Kenako Afrika Festival kostenfrei Workshops für Kinder an. Sie sollen Einblick in das Leben in Südafrika geben und Perspektiven einer Kindheit und eines Alltags dort näher bringen.

Wenn Sie und Ihre Kinder Interesse an einem der Angebote haben, können Sie sich gerne bis zum 30. Mai dafür anmelden. Die Workshops sind offen für alle, doch eine Anmeldung würde bei der Planung weiterhelfen.

Anmeldungen bitte an aktionen@kenako-festival.de oder telefonisch unter +49 (030) 97 89 55 36.

 

Workshops

Die Geschichte vom Löwen

Spielerisch wird hier eine Geschichte über einen kleinen Löwen in Afrika vorgelesen. Die Kinder werden motiviert mitzumachen, durch klatschen, spielen, singen und aufmerksames zuhören. Anschließend soll die Geschichte nachgestellt werden. Gemeinsam wird sie auf ein großes Bild übertragen, welches die Gruppe selber malt und so ihre Eindrücke verarbeiten und vermitteln kann. Was ist bei Ihnen hängen geblieben, was war verwunderlich oder wirft Fragen auf und was hat ihnen besonders gut gefallen? Die Ergebnisse des Workshops können auf der großen Bühne vorgetragen werden, sodass die Erfahrungen mit den Festivalbesuchern geteilt werden können.

Termine:         Samstag, 4. Juni 15:00 Uhr

                        Samstag, 11. Juni 11:00 Uhr

Altersklasse:   ab 3 Jahren

 

Instrumente selber bauen: Was Recycling alles schafft

Wie kann man Instrumente selber bauen, wenn man nur wenig Material zur Verfügung hat? Mit Recyclingmaterial! In diesem Workshop wird gezeigt, wie sich die Kinder in Südafrika verhelfen, wenn sie Lust haben musikalisch zu sein, doch keine Instrumente zur Verfügung haben. Klanghölzer, Trommeln, Becken, Klappern, Rasseln und vieles mehr kann hier mit ein wenig Hilfe hergestellt werden. Anschließend werden die Instrumente natürlich direkt ausprobiert: Mit Gitarrenbegleitung kann auf der Bühne oder gemeinsam im Zelt musiziert werden.

Termine:         Sonntag, 5. Juni 15:00 Uhr                   

Sonntag, 12. Juni 11:00 Uhr

Altersklasse:   ungefähr ab 4. Klasse

 

 

Knete und Fingerfarbe selbst herstellen

Auch mit Knete und Fingerfarbe kann man basteln und spielen, ohne sie zu kaufen. Unter Anleitung und mit Rezept werden die Materialien selber zusammengemischt und farblich gestaltet. Anschließend kann noch weiter gebastelt werden.

Termin:           Sonntag, 12. Juni 15:00 Uhr

Altersklasse:   ungefähr ab Grundschulalter

 

Lieder und Spiele der Xhosa

Die Xhosa sind ein südafrikanisches Volk mit ihrer eigenen Sprache und vielen Traditionen. Meist kann man sich nicht vorstellen, wie das Leben sich hier abspielt und wie sich die Kinder dort beschäftigen. Im Workshop wird ihre Kultur nähergebracht indem verschiedene traditionelle Lieder gesungen und Spiele gespielt werden.

Termin:           Samstag, 4. Juni 11:00 Uhr

Altersklasse:   Grundschulalter

 

 

Südafrikanisches Spielzeug selber herstellen

In Deutschland gibt es in den Spielwarenhandlungen Spielzeug im Überfluss. In Südafrika ist dies häufig nicht der Fall. Doch das macht kreativ und die südafrikanischen Kinder wissen sich zu helfen. Hier kannst du ihre Tricks und ihre Art des Spielens kennenlernen, indem Puzzle, Bälle, Puppen und vieles mehr selbst hergestellt werden.

Termin:           Sonntag, 5. Juni 11:00 Uhr

Altersklasse:   ungefähr ab 4. Klasse

 

 

Filme und Bilder von Kindern in Südafrika

Hier kannst du dir einfach einen Eindruck vom Leben und der Kindheit in Südafrika machen, indem du dir Filme und Bilder von dort anschaust. Spielzeug steht im Zelt auch zur Verfügung.

Termin:           Samstag, 11. Juni 15:00 Uhr

Altersklasse:   offen für alle


weiterlesen

Kontakt

mainstreet
Zithulele
Südafrika

Kontaktiere uns über unsere Webseite