Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Aktion Deutschland Hilft - Das Bündnis

wird verwaltet von M. Hodsman (Kommunikation)

Über uns

Aktion Deutschland Hilft ist das Bündnis vieler renommierter deutscher Hilfsorganisationen, die im Falle großer Katastrophen Menschen in Not gemeinsam schnelle, effektive und koordinierte Hilfe leisten.

Aktion Deutschland Hilft vereint unter einem Dach die Erfahrungen und Kompetenzen von Organisationen, die seit vielen Jahren humanitäre Hilfe im Ausland leisten. Alle Bündnisorganisationen haben ihre individuellen Stärken über Jahre hinweg entwickelt. Überschneidungen oder Versorgungslücken können so bereits im Vorfeld von Hilfseinsätzen vermieden werden.

Mit Deiner Spende an unser Bündnis untersützt Du die schnelle und effektive Hilfe für Menschen, die durch Naturkatastrophen und humanitäre Krisen alles verloren haben.

Aktuell leisten unsere Bündnisorganisation lebensrettende Hilfe für die unter extremen Hunger leidenden Menschen in Afrika. Zudem sind sie weltweit in der Flüchtlingshilfe aktiv.

Kuratioriumsvorsitzender unseres Bündnisses ist Bundesaußenminister Sigmar Gabriel. Schirmherr ist Bundespräsident a.D. Horst Köhler. Mitglieder sind u.a.: action medeor, ASB, ADRA, AWO International, CARE, HELP, Johanniter, Malteser, Paritätischer Wohlfahrtsverband, World Vision.

Letzte Projektneuigkeit

Vier Jahre Kämpfe und Leid im Jemen

  M. Hodsman  20. Mai 2019 um 12:33 Uhr

Liebe betterplace,

Danke für Eure Hilfe!

Mit Euren Spenden unterstützt ihr unter anderem die Nothilfe unserer Bündnisorganisation action medeor im Jemen. Über ihre Partnerorganisation MOAS versorgt action medeor insgesamt drei Krankenhäuser, 47 Gesundheitseinrichtungen sowie fünf mobile Kliniken mit Medikamenten und medizinischem Hilfsmaterial.

"Wir sind extrem dankbar für die großzügige Unterstützung durch action medeor. Die fortlaufende Hilfe durch action medeor ist von unschätzbarem Wert für unsere erste Hilfsaktion im Jemen. MOAS Aufgabe ist es, das Leid der weltweit verletzlichsten Gemeinschaften zu lindern. Ein riesiges Dankeschön an action medeor dafür", berichtet action medeor-Partnerin Regina Catrambone von der Partnerorganisation MOAS.

Diese Hilfe ist auch dringed nötig

Die aktuelle Hilfslieferung wird im Jemen dringend erwartet: Seit Oktober 2016 erlebt der Jemen den schwersten Cholera-Ausbruch der Geschichte. Mehr als 1,3 Millionen Menschen erkrankten, 2,500 Menschen starben. Zwischenzeitlich gingen die Fallzahlen zurück, aber jetzt kommt die Cholera wieder: Alleine in den ersten beiden Märzwochen gab es 40.000 neue Cholera-Fälle, besonders Kinder unter 15 Jahren sind betroffen. 

Danke, dass ihr mit Euren Spenden diese Hilfe möglich macht.

weiterlesen

Kontakt

Willy-Brandt-Allee 10-12
53113
Bonn
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite