Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 200x200 11238232 10153032372638962 5097455908736145556 n

Kinderhilfe für Siebenbürgen e.V.

wird verwaltet von H. Rasche (Kommunikation)

Über uns

Unser Verein beschäftigt sich mit der Hilfe für Kinder aus sozial benachteiligten Familien in Rumänien.
Hierfür richteten wir ein Projekt Lernzentrum ein, das wir im Jahre 2009 in einer alten Schule in Sura-Mare,
einem Ort nahe Sibiu (Hermannstadt) eröffneten. 2011 schließlich musste der Standort aufgegeben werden,
die Schule hatte keine Funktionserlaubnis mehr,ohnehin waren die Gegebenheiten in der Schule nicht optimal.
Es gab kein fließend Wasser und alle Behelfseinrichtungen entsprachen nicht dem Hygienestandard, der für
ein solches Projekt nötig ist. In Sibiu konnte ein Haus angemietet werden, die Auswahl war auch hier begrenzt,
da die Bereitschaft zu vermieten nicht bestand, sobald man hörte, dass hier ein Projekt vorrangig für
Roma-Kinder stattfinden soll. Anders als in Sura-Mare sollte dieses Haus auf die Kinder ansprechend wirken.
Um dies schon im Namen zu verdeutlichen, nannten wir es "Pippi Langstrumpf". Das Kinderhaus versteht sichals zusätzliche Betreuungs- und Förderangebot zum Schulunterricht. Angeboten werden:- eine
warme Mahlzeit am Mittag, sowie Vesper am Nachmittag, Hausaufgabenbetreuung, individuelle Nachhilfe
Arbeit in Arbeitsgemeinschaften (Basteln, Tanz, Theater), Bade- und Duschmöglichkeit für die
Kinder, Bekleidungswechsel mit gleichzeitiger Wasch- und Trockenmöglichkeit. Ziele der Arbeit sind
- Integration schulpflichtiger Kinder in die Schule
Gemeinsames Lernen und Spielen von rumänischen und Roma-Kindern
Verbesserung des Gesundheitszustandes der Kinder
Verbesserung der Schulleistungen der Kinder
Sensibilisierung der Eltern für die Schule
EAbbau von Vorurteilen sowohl bei Romas als auch bei Rumänen
Absicherung der Ernährung der Kinder
Verbesserung der hygienischen Verhältnisse der Kinder
Förderung von Kreativität. Durch individuelle Nachhilfe und Unterstützung bei den Hausaufgaben,
sowie Angebot von Aktivitäten, welche die Integration, Teamfähigkeit, Frustrationstolleranz und Kreativität
fördern, wie z.B. Ausflüge, Theater, Sport, Spiele, Basteln, Tanz, sollen unsere Ziele erreicht werden.
Ca. 65 000 € kostet allein dieses Projekt im Jahr, das durch private Spenden finanziert wird.
Weitere Kosten fallen an durch die Familienhilfe, die wir weiterhin betreiben.
Monatlich kaufen wir für die Familien, die wir betreuen, Lebensmittel ca. im Wert von 600,00 €.
In diesem letzten Winter hatten wir sehr viele Kosten für Medikamente, da sehr viele Kinder krank waren.
Lungenentzündung grassierte und unsere Ausgaben stiegen explosionsartig an. Unsere Mitarbeiter,
die für dieses Projekt mit der Familie nach Rumänien gegangen sind, erlebten diesen Winter mit
grausamer Härte. Jenny Rasche und Philipp Filter, sowie ihre rumänische Kollegin Tabita, nahmen 2
kleine Babys in ihre Familie auf und pflegten sie gesund. Da viele Kinder dringend Erholung bedürfen
organisiert unser Verein hier in Deutschland ein Ferienlager für ca. 40 dieser armen Kinder, in dem
sie sich 10 Tage unbeschwert erholen können. Auch dieses Ferienlager, das in Ilsenburg stattfinden
wird, kostet allein ca. 12 000 €. Aber die Kinder freuen sich so sehr darauf, dass wir alles tun werden,
um das Geld dafür zusammenzubekommen.

Letzte Projektneuigkeit

Latest news

Ich habe 1.178,77 € Spendengelder erhalten

  S. Filter  02. Januar 2018 um 15:04 Uhr

Die Spendengelder werden für Nothilfeaktionen eingesetzt. Sie beinhalten Benzin, Kauf von Hygieneartikeln, Nahrungsmitteln, Medikamenten, Unterbringungskosten, Instandhaltungskosten und Kurzzeitpflege von Kindern (Unterbringung in Pflegeeinrichtungen oder im Kinderhaus).

weiterlesen

Kontakt

Grefenstraße 8
38871
Stapelburg
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite