Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Müttergenesungswerk

wird verwaltet von M. Hommrich (Kommunikation)

Über uns

Gemeinsam stark für Mütter
…als Gesundheitsorganisation
Das Müttergenesungswerk hält ein Gesundheitsnetzwerk bereit, in dem Beratung, Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen sowie Nachsorge eng miteinander verzahnt sind.

...als Lobby
Das Müttergenesungswerk vertritt die Interessen der Mütter, macht krankmachende Lebensbedingungen von Müttern öffentlich und thematisiert diese im politischen Raum .

...für Väter sowie pflegende Angehörige
Neue familialen Strukturen Rechnung tragen: Spezifische Kurmaßnahmen helfen Vätern und pflegenden Angehörigen wieder gesund zu werden und sich für ihren Alltag zu stärken.

Im Verbund stehen bundesweit rund 1.200 Beratungsstellen für Fragen zur Kur zur Verfügung. Über 70 vom Müttergenesungswerk anerkannte Kliniken bieten Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen für Mütter/Väter mit/ohne Kind/er und pflegende Angehörige.

Das Müttergenesungswerk ist weltweit die einzige Organisation, die sich für Müttergesundheit einsetzt.

Letzte Projektneuigkeit

Für diese Bedarfe habe ich eine (Teil-)Auszahlung veranlasst:

  M. Hommrich  09. November 2015 um 14:23 Uhr

Die Spenden fließen in die direkte Kurbezuschussung von Müttern: So können wir Mütter finanziell unterstützen, die sich den gesetzlichen Eigenanteil von 10 Euro pro Tag in einer Mütter- oder Mutter-Kind-Kureinrichtung nicht leisten können. Im Rahmen einer dreiwöchigen Kurmaßnahme entstehen so schnell Kosten in Höhe von 220 Euro. Hier helfen wir schnell und unbürokratisch.

Es wurden 580,00 € Spendengelder für folgende Bedarfe beantragt:

Kurtage 580,00 €
weiterlesen

Kontakt

Bergstraße 63
10115
Berlin
Deutschland

Kontaktiere uns über unsere Webseite