Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Jonglierend um den Bodensee für Mercy Ships

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 default

Das war "Jonglierend um den Bodensee für Mercy Ships"

D. Raum
D. Raum schrieb am 21.12.2011

Hilfe für Bedürftige in Togo: 615,00 €


Liebe Freunde, Spender und Interessierte,


der jonglierende Lauf um den Bodensee ist nicht nur erfolgreich beendet worden, sondern liegt schon einige Tage zurück. So ist es nun an der Zeit auch die Online-Aktion hier bei betterplace abzuschließen. Zusammen mit Spenden, die nicht über diese Plattform, sondern direkt abgewickelt worden sind (darunter auch zwei Spenden von der Laufstrecke: 5 Euro aus Überlingen und 5 Euro von einem Läufer während des Marathons!), sind 1000,41 Euro zusammen gekommen. Ein kleiner Beitrag für ein großes Werk, das auch weiterhin Unterstützung verdient hat. Wer weiß, vielleicht bleibt ja der eine oder andere der Arbeit von Mercy Ships als Unterstützer erhalten, um gemeinsam mit anderen Spendern und Mitarbeitern die medizinische Hilfe für die Ärmsten der Armen langfristig zu ermöglichen? Jeder Euro hilft beim Helfen.


Aktuelle Informationen gibt es weiterhin auf http://www.mercyships.de (bzw. http://www.mercyships.ch). Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen bedanken, die sich in irgendeiner Form an der Aktion beteiligt haben - danke für das Mitlaufen, das Weitersagen, das Spenden usw.! Frohe Weihnachten wünscht


Daniel - die laufende Nase (http://www.laufende-nase.net)


PS: Ein kurzer Bericht ist auch auf der offiziellen DVD über den Marathon zu sehen. Ab dem 02.02.2012 sollen die Inhalte der DVD dann zusätzlich via Internet zu sehen sein. Wenn es so weit ist, findet man den Link auf http://www.sparkasse-marathon.at - oder bei mir...