Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Musik für Leben: Für Seenotrettung im Mittelmeer

Zurück zur Spendenaktion

Tierra sin puerto - Anonym!?

Jörg Hofmann
Jörg Hofmann schrieb am 17.08.2019

Liebe Crew der Tierra sin puerto,

die Frage, warum man geheim wählt, hat mich als Kind sehr beschäftigt. Man erklärte mir, dass es für eine demokratische Wahl wichtig sei, damit man seine Entscheidung frei von jeglichem Druck, ganz unabhängig treffen kann. Gut.

Nun gibt es aber Menschen, die sich persönlich öffentlich zu ihrer Meinung bekennen. Warum tun sie das? Haben sie keine Angst vor Repressalien? Steht etwa der Wunsch dahinter, von Gleichgesinnten für ihre Haltung und ihren Mut gelobt zu werden und wäre das legitim? Ist es ein Zeichen von Bescheidenheit, "im Stillen Gutes zu tun"? Ist es verwerflich, andere durch das eigene Tun zu ermutigen, ebenfalls aufzustehen und sich anzuschließen ...?

Bei dieser Spendenaktion gibt es übrigens die Möglichkeit, neben der Spende den Namen, ein Foto und/oder eine Notiz zu hinterlassen.* 

Fühlt euch frei und seid herzlich gegrüßt!

Jörg

PS: Ihr habt mit euren Weiterleitungen schon mächtig Wind in die Segel gepustet... macht weiter so, das ist fantastisch!

*Das kann man auch im Nachhinein noch machen.