Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

#ProjectLife - Megamarsch für Kinder in Not

Zurück zur Spendenaktion

Wenn es draußen kalt wird...

Anja G.
Anja G. schrieb am 31.01.2019

... packen wir uns warm ein, genießen die frische Winterluft bei ausgedehnten Spaziergängen oder in tief verschneiten Skigebieten, und freuen uns dann wieder auf die gemütliche Stube, gutes Essen, ein heißes Schaumbad oder romantische Stunden vor dem Kamin.
Dass es nicht allen so geht ist natürlich keine Neuigkeit. Die Nachrichten und Bilder z.B. aus dem Flüchtlingslager Um Tweineh in der Provinz Idlib sprechen für sich. Bei Unwettern und Temperaturen um den Gefrierpunkt leiden Eltern und Kinder unter Hunger und Kälte.
Heute gehen daher DANK EUCH 370€ an das Save the Children Projekt "Syrische Kinder brauchen dringend Hilfe!".
💚 DANKE DANKE DANKE 💚 für eure Unterstützung!

Wenn der Kopf nicht mehr will, der Körper aber noch kann, wird mich jeder einzelne Spendeneuro motivieren, beim MegaMarsch nicht aufzugeben und durch die Nacht in den Sonnenaufgang und ins Ziel zu laufen.

Im Monat Januar sind es 165 aufgezeichnete Trainingskilometer (neben den kleinen Kinderwagen und Trage-Touren) geworden, darunter auch seit langer Zeit mal wieder der erste >40km Marsch. Das linke Schienbein meldete sich an dem Abend lautstark, hat sich aber schnell wieder beruhigt und die nachfolgende Wanderung verlief ohne Probleme. Es geht also auch sportlich voran, Schuhe sind eingelaufen und Muskeln, Sehnen, Bänder werden Stück für Stück weiter aufgebaut und gestärkt, nicht zuletzt auch durch das "LaufMamaLauf" Training im Hamburger Stadtpark, das nach kurzer Winterpause nächste Woche auch für mich wieder losgeht. Danke an der Stelle an LAUFMAMALAUF Hamburg-West für euren sportlichen und zudem finanziellen Support!
Das optimierte "Ernährungskonzept" steht im Übrigen ebenfalls, jetzt fehlen nur noch Entwicklung und Go-Live ;-)

Liebe Grüße
Anja

P.S.: Liebe anonym Spendende, falls ihr euch nicht an anderer Stelle zu erkennen gegeben habt: Bitte wundert euch nicht, wenn ich euch nicht noch einmal persönlich danke. Ich kann als Privatperson leider nicht einsehen, von wem die Spende kam.