Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fahrrad fahren für Schulkinder in Stuttgart

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 default

Geschafft!

Jens S.
Jens S. schrieb am 20.06.2017

Am Samstag, den 17.06. war es soweit. Um 00.32 Uhr ging ich bei ca. 14 Grad an den Start des Vätternrundan 2017. 300km lagen vor mir. Ich war ganz schön nervös, habe mich aber von der Geschwindigkeit, die einige von Anfang an gefahren sind, nicht anstecken lassen und bin erstmal mein Tempo gefahren. Schnell hat sich aber eine Gruppe gefunden, an die ich mich anhängen konnte. Bei Jönköping (ca. nach 110 km) ging die Sonne über dem Vätternsee auf und es wurde angenehmer was die Temperaturen angeht. Auf der ganzen Strecke bin ich sehr selten alleine gefahren. Ich konnte mich immer wieder, auch nach den Verpflegungsstopps, an eine Gruppe mit anderen Teilnehmern anhängen.
Nach 11 Std. und 31 Min. bin ich überglücklich im Ziel angekommen, viel schneller als ich gerechnet hatte. Aber bei schönstem Wetter und Fahrten in Gruppen war das Tempo höher als ich vorgesehen hatte.
Es war ein klasse Event, super organisiert und mit so vielen anderen zusammen zu fahren hat mir richtig viel Spass gemacht.