Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 bp1479218899 logo ornament header balticrally d9f68607
Fill 100x100 bp1479216825 hand e1478636184821ww

Eine Spendenaktion von L. Sachße

BSC2017 "Vier-Linke-Hände" für den guten Zweck

Jetzt spenden!

mit Spendenbescheinigung

Worum es geht

Im Rahmen des Baltic Sea Circle 2017 des Superlative-Adventure-Clubs starten wir am 17.07.2017 von
Hamburg aus zu einer Spenden-Rallye um die Ostsee. „Wir“ sind: Ric Winkler und Lukas-Laurin Sachße, studierende Offiziere an der Helmut-Schmidt-Universität der Bundeswehr Hamburg.
Charakteristisch für den Baltic Sea Circle ist dabei, dass die 7.500km lange Strecke mit mindestens 20-Jahre alten „Youngtimern“ gefahren werden muss. Die Rallye startet und endet im Herzen von
Hamburg und führt innerhalb von 16 Tagen durch 10 Länder im Uhrzeigersinn um die Ostsee. Der Team-Name unseres Zwei-Mann Teams lautet „Vier-Linke-Haende“. Das hat auch einen guten Grund. Zwar möchten wir uns selbst auf keinen Fall einen völligen Mangel jeden Geschicks unterstellen, aber zumindest was die „Schrauberei“ an Autos betrifft, sind wir noch vollkommen grün hinter den Ohren. Dadurch liefern wir uns selbst einer ganz neuen Herausforderung aus, an welcher wir unseren Horizont erweitern möchten. Momentan haben wir das Privileg gemeinsam an der Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg studieren zu dürfen. Die Idee an an der Rallye teilzunehmen entstand aus unser beider Verlangen nach neuen Abenteuern und der Erkundung der Welt, sowie dem Gedanken aus einer eigenen wertvollen Erfahrung auch Vorteile für Andere generieren zu können, welche dringend Unterstützung und Hilfe benötigen. Wir erhoffen uns beide von der Rallye natürlich eine gehörige Portion Spaß und unglaublich schöne Momente, verlangen uns jedoch auch gleichzeitig alles ab, damit der ernste Hintergrund unserer Reise den größtmöglichen Effekt daraus ziehen kann. Der Veranstalter der Charity-Rallye S.A.C. unterstützt durch seine jährlichen Veranstaltungen verschiedenste gemeinnützige Organisationen:

  • Autonome Jugendwerkstätten Hamburg e.V.
  • Deepwave e.V.
  • Deutsche Lebensbrücke e.V.
  • Die Arche e.V.
  • Moebius Syndrom Deutschland e.V.
  • Sage Hospital e.V.

Zusammen mit eurer Hilfe möchten wir darum einen Beitrag leisten. Einen Beitrag für all jene, die durch ihr tagtägliches Engagement und ihre Aufopferung eine Unterstützung mehr als verdient haben. Außerdem wollen wir mit eurem Beistand jenen helfen, welche aus Krankheit, Not oder Schicksal dringend Hilfe benötigen. Darum wollen wir gemeinsam geben, was uns nicht schmerzt und die Schmerzen anderer zu lindern vermag.
Wir bedanken uns bereits jetzt für eure tatkräftige Unterstützung und halten euch durch unsere Website stets auf dem Laufenden!

Zur Information: Wir werden die hier gesammelten Spenden zu gleichen Teilen an die aufgelisteten Vereine weiterleiten. Möchtet ihr jedoch nur einer oder mehreren bestimmten Organisation dieses Aufrufs eure Spende zukommen lassen, so teilt es uns bitte durch die Kommentar-Funktion während des Spendenvorgangs mit. Dabei ist es egal, ob ihr dies anonymisiert oder unter eurem Namen tut. Wir werden eurem Wunsch dann selbstredend Folge leisten.

Es lassen grüßen,
Lukas-Laurin Sachße und Ric Winkler
"Vier-Linke-Hände"

Fill 100x100 bp1479216825 hand e1478636184821ww

L. Sachße hat diese Spendenaktion am 15. November 2016 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Jetzt spenden!

Und erzähl Deinen Freunden davon.