Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

18.000 km am Rad für eine Welt ohne Landminen

Zurück zur Spendenaktion

18.000 km am Rad für eine Welt ohne Landminen: Wieder Spenden an ein Projekt weitergeleitet!

Daniel S.
Daniel S. schrieb am 16.07.2019

Ich freue mich sehr! Auch zweieinhalb Jahre nach meiner Radtour für eine Welt ohne Landminen von Wien nach Mae Sot an der thailändisch-burmesischen Grenze werden Spenden für meine Aktion überwiesen. Gerade habe ich wieder 40 Euro dem Projekt Schütze die Karen in Burma vor der drohenden Minengefahr von Gemeinsam gegen Landminen zugeteilt. 

Dieses Projekt liegt mir besonders am Herzen. Die Minderheit der Karen in Burma leidet nach wie vor unter der starken Verminung ihres Siedlungsraums in Myanmar/Burma. In meinen Gesprächen mit dem Projektleiter für die Minenrisiko-Aufklärung (MRE) bei den Karen habe ich erfahren, wie wichtig diese Schulungen für die Menschen sind. Das Wissen um die Gefahr hat die Zahl der Minenunfälle deutlich gesenkt. 40 Euro sind bei diesem Projekt gut angelegt und ein wichtiger Beitrag z. B. für die Reisekosten der MRE-TrainerInnen von Dorf zu Dorf.