Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

42,195km durch Berlin für Save the Children

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 default

DANKE!!! 42,195km durch Berlin für Save the Children - I DID IT!!!

S. Hillebrand
S. Hillebrand schrieb am 30.09.2015

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,

letzten Sonntag war der große Tag des 42. Berlin Marathons!
Ich durfte dabei sein und für Save the Children die 42,195km quer durch Berlin laufen!
Und ich habe es geschafft – in 4:04 :-)

Start und Ziel war am Tiergarten. Das erste Wahrzeichen, das wir passierten war die Siegessäule und dann folgten viele mehr bis wir kurz vorm Ziel als beeindruckendes Finale durch das Brandenburger Tor gelaufen sind.
Es war tolles Laufwetter, grandiose Stimmung, ein eindrückliches Ambiente und so haben mich meine beiden Füße ins Ziel getragen :-).
Immer, wenn die Motivation und die Energie absank, stand eine von meinen zwei Begleiterinnen, Simone und Anja (auch im Save the Children Outfit) am Straßenrand und hat mich angefeuert. Danke euch zweien für diesen tollen mentalen und emotionalen Support!!

Aber das ist nur der eine Teil der Medaille.
Mit meinen Lauf konnte ich Euro 2.400,- für Save the Children einwerben.
GANZ, GANZ HERZLICHEN DANK AN EUCH FÜR EURE GROSSZÜGIGE UNTERSTÜTZUNG!!
Und für mich war es toll mit einer so unterstützenden Community den Challenge zu wagen :-).
Seid umarmt!
Eure Susi

Ps:
Für alle, die es interessiert hier auch noch mal eine Information zu Save the Children und ein Link zu aktuellen Spendenmagazin :


http://issuu.com/onlinekommunikation/docs/save_the_children_kinder_der_welt_a?utm_source=KdW_012015&utm_medium=issuu&utm_campaign=KdW

http://www.savethechildren.de