Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 20150615 175023
Fill 100x100 default

Eine Spendenaktion von J. Lange

Radtour Köln-London für das Kinderdorf Bethanien

Beendet

Worum es geht

Die wichtigsten Links zu unserer Tour, Start Fr. 12.6.
in dieser Beschreibung werden die Adressen leider nicht als Links dargestellt, unten bei den Neuigkeiten sind die Links zu den Adressen
unsere Bilder-Gallerie :
http://www.tut-eq.de/gallery/Koeln-London
Live Tracking :
http://www.gpsies.com/liveTracking.do?username=Kelbar
wenn die Etappen beendet sind landen die Touren in dieser Liste :
http://www.gpsies.com/trackList.do?searchUsername=Kelbar&search=true

Wir sind 7 AXA Mitarbeiter am Standort Holweide, die sich regelmäßig nach Feierabend oder an den Wochenenden treffen, um gemeinsam Rennrad zu fahren. Vom 12. bis zum 15. Juni wollen wir die 670 Kilometer bis zur AXA-Wealth in Basingstoke bei London mit dem Fahrrad zurücklegen und dabei Spenden für den Verein AXA von Herz zu Herz e.V. sammeln. Wir untersützen das Kinderdorf Bethanien in Bergisch Gladbach, die Fahrradwerkstatt benötigt dringend Reparaturmaterial und Fahrradunterstände werden auch benötigt.

Das Team:
• Gerd Aigner
• Markus Hemmelrath
• Gero Horstmann
• Ursula Horstamnn
• Uwe Kahl
• Jörg Lange
• Jens Tiepolt

Die Etappen:
• 12. Juni: Köln – Wavre im Südosten von Brüssel 200 km
• 13. Juni: Wavre – St. Omer 190 km
• 14. Juni: St. Omer – Eastbourne 135 km
• 15 Juni: Eastbourne – Basingstoke 145 km

Fill 100x100 default

J. Lange hat diese Spendenaktion am 06. Mai 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.