Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Solidaritäts-Fasten für tibetische Erdbebenopfer

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 p5

Ziel der Aktion ist erreicht, das Sammeln geht so lange wie möglich weiter

Konny K.

Liebe Spender und Unterstützer,
ich freue mich sehr, dass ich Euch heute schon darüber informieren kann, dass diese kleine Fasten-Aktion erfolgreich war und das geplante Ziel erreicht wurde. Es sind sogar 1050 Euro geworden, anstelle der mindestens geplanten 1000 Euro!
Alle schönen Worte können kaum meine tief im Herzen gefühlte Dankbarkeit für Eure unglaubliche Unterstützung ausdrücken. Solche Aktionen brauchen nicht nur einen Initiator, sondern auch Mitmenschen, die ein offenes Ohr und ein offenes, mitfühlendes Herz haben und die spenden.
Das habt Ihr alle getan und ich möchte Euch im Namen der Tibeter in Nepal, die bald unsere Spenden erhalten werden, ganz herzlich danken!

Der gesamte hier gesammelte Betrag wurde an unser Hauptprojekt "Erdbeben in Nepal - Hilfe für betroffene Exil-Tibeter in Indien und Nepal" überwiesen und der Spendenbetrag dort beträgt nun 10.515 Euro. Wer hätte noch vor 3 Wochen gedacht, dass wir solch eine Summe erzielen können, auch wenn das Ziel noch etwas höher liegt?
Das gesamte Team ist sehr sehr dankbar für all die Unterstützung. Das Projekt läuft noch einige Wochen weiter, auch diese kleine Aktion bleibt online und es kann weiter gespendet werden, denn alles geht ja ohnehin nachher an das Gesamtprojekt.
Euch allen ein ganz herzliches "Tudshetshe" (Danke auf Tibetisch), Ihr seid einfach großartig.
Mögen alle Wesen befreit sein von Leid und von den Ursachen des Leides, mögen alle Wesen glücklich sein!
Viele liebe Grüße, Konny