Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 1401853 10202623581252975 1760902857 o
Fill 100x100 10845831 10203042824591695 715131705018332657 z

Eine Spendenaktion von D. Sauter

Unterstütze Davids Freiwilligendienst!

Beendet

Worum es geht

So gut wie jeder strebt nach dem Schulabschluss entweder eine Ausbildung oder ein Studium an. Ich für meinen Teil (David Sauter, 19 Jahre alt) werde nach dem Abitur einem entwicklungspolitischen Freiwilligendienst namens „weltwärts“ vom 01.09.15 bis 31.08.16 in Adulam bei Buenos Aires, Argentinien nachgehen.

Warum?
Weil mich fremde bzw. südamerikanische Kulturen, Menschen und Orte faszinieren. Wenn man dabei noch von der deutschen Regierung unterstützt wird und man Menschen helfen kann, dann ist so ein Freiwilligendienst das Nonplusultra. Argentinien schlechthin mag für manche das Nonplusultra sein, da es mit argentinischen Steaks, dem Tango oder dem argentinischen Fußball punktet. Aber genauso trifft die weite Schere zwischen Reich und Arm zu. Daraus resultieren ärmliche Vororte wie Adulam. Es entstand aus dem Ruf Gottes einer Familie gegenüber ihr Leben den Armen hinzugeben. Aus einem Haus wurden mehrere Häuser mit mehr als 1.000 Menschen darunter Waisenkinder, Drogenabhängige, etc. Sie leben nun als Großfamilie in einfachsten Lebensverhältnissen zusammen.

Was werde ich tun?
Ich werde dort ebenfalls leben und verschiedenste Tätigkeiten ausführen. Zum Beispiel arbeiten wir an einem Wohnhaus, welches ein neues zuhause für neue, elternlose Kinder sein soll. Zudem kommen noch Aktivitäten wie die Kinder zur Schule zu fahren, den Rasen zu mähen, etc. Natürlich ist das noch nicht alles, aber ein kleiner Einblick. Manch einer kritisiert mich nun, warum es den unbedingt Argentinien sein müsse, wenn es doch in Deutschland auch hilfsbedürftige Leute gebe. Die Kritik ist berechtigt, aber auch engstirnig, da es neben Deutschland noch andere 193 Staaten gibt.:)

Was hat das Ganze nun mit dir zu tun?
Folgender Deal, ich biete dir die Chance an mit mir durch meinen Blog nach Argentinien zu gehen, indem du mich monatlich oder nach Belieben finanziell unterstützt. Nur keinen Druck, das Projekt wird auch ohne Spenden realisiert. Außerdem steht der deutsche Staat hinter dem Freiwilligendienst und trägt 70% der Kosten dafür. Schön wäre es trotzdem, wenn du mir etwas von der Restsumme von einer 3 mit drei Nullen abnehmen könntest, so dass zumindest ein Teil meiner Kosten für den Flug, die Unterkunft, etc. abgedeckt wird.

Wie?
Werde aktiv und klicke auf 'Jetzt spenden'. Du wirst ein Jahr danach eine Spendenbescheinigung erhalten, wodurch du Geld bei der Steuererklärung rausbekommen kannst.

Alles?
Laufend Infos zum Projekt gibt es unter meinem Blog 'davidswelt.tumblr.com' und meinen Instagram-Account '_davidswelt'.


Stellt mir gerne Fragen auf meinem Blog.

Vielen Dank im Voraus!
Dein David

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
weitere Links zum Vertiefen
http://www.weltwaerts.de/de/
http://weltwaerts-fn.de/
http://www.adulam.org.ar/

Fill 100x100 10845831 10203042824591695 715131705018332657 z

D. Sauter hat diese Spendenaktion am 30. April 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.