Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere deinen Browser

Wir wollen die Welt mit dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 hbt0015
Fill 100x100 default

Eine Spendenaktion von M. Müller

25 Stunden - Biken für die Menschen in Nepal

Beendet

Worum es geht

25 Stunden am Stück - Biken für die Menschen in Nepal!

Mehr auf HBT Facebook : https://www.facebook.com/pages/Himalaya-Biketours/323835144476789?ref=hl

Nach dem verheerenden Erdbeben in Nepal ist es mir ein großes Anliegen mit dieser Aktion auch auf die Lage der Menschen im Himalaya aufmerksam zu machen. Das Ausmaß der jetzigen Katastrophe ist schrecklich und die Dimensionen wahrscheinlich noch nicht mal ganz erfasst, bringt aber viel... Leid und Zerstörung für die Himalaya-Bewohner.
Kathmandu - Dreh und Angelpunkt all meiner Reisen in die Himalaya Region ist mit am schwersten betroffen. Seit meinem ersten Besuch vor über 20 Jahren sind Freundschaften entstanden und ich warte immer noch auf ein Lebenszeichen aus Nepal. Die Region wurde schon letztes Jahr schwer getroffen, 16 Sherpas wurden im Frühling am Mount Everest durch eine Lawine im Khumbu Eisbruch getötet. Im Sommer dann eine Schlamm- und Gerölllawine, die ein ganzes Bergdorf unter sich begrub. Bei meiner Tour im Herbst konnte ich selbst das Ausmaß dieser Katastrophe sehen und musste mit meinem Bike über diese Stelle an der noch nicht mal alle Toten geborgen wurden.
Die einzigartige Unterstützung meiner Sherpas, die meiner Gruppe und mir halfen, als wir selber in einer ziemlich verfahrenen Situation auf 5300m waren und mit schwierigen Wetterverhältnissen und auch gesundheitlichen Problemen und zu kämpfen hatten, sind nur ein Beispiel für meine besondere Beziehung zu den Tibetern und Nepalesen. http://www.himalaya-biketours.com/
Auf der Südseite starben kurz danach 34 Bergtouristen und Menschen aus Nepal durch diese Schlechtwetterfront auf 5200m, mit extrem viel Schnee für diese Jahreszeit.
Ich werde nun am 01.Mai versuchen in den 25 Stunden so viel wie möglich Kilometer zu fahren. Und für alle, die jetzt dies liken, bekommen 10 km meiner Radstrecke. Und solltet ihr 10.-€ übrig haben dann würde ich euch bitten, dies für die Menschen in Nepal zu spenden. Ich weiß, dass die vielen Brennpunkte auf unserer Welt und die schrecklichen Nachrichten, die wir all zu oft hören uns alle betroffen machen und uns auch schnell wieder vergessen lassen. Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt, Dünen werden versetzt in dem ein Sandkorn zu rollen beginnt …ich bin eines, werdet es auch IHR.

Das Spenden über betterplace.org ist sicher und unkompliziert. betterplace.org leitet das von uns zusammen gesammelte Geld weiter. Wenn Du willst, kannst Du das sogar nachverfolgen: Denn betterplace.org ist nicht nur klasse, um mit einer Aktion Spenden zu sammeln, sondern - durch seine Transparenz - auch toll, um zu sehen, was die Hilfe beim Projekt vor Ort bewirkt.

Deshalb freue ich mich um so mehr, wenn Du jetzt hier an meine Aktion spendest! Vielen Dank.

M. Müller

M. Müller hat diese Spendenaktion am 29. April 2015 veröffentlicht.

Gefällt dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl deinen Freunden davon.