Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 screen shot 2015 03 04 at 17.43.50
Fill 100x100 biking4bikes final

Eine Spendenaktion von Biking4Bikes H.

Spenden-Radtour für Fahrräder für Afrika

Beendet

Worum es geht

Liebe Leser,

Hatten Sie jemals das Empfinden, dass Sie Ihrem Umfeld etwas zurück geben
möchten um ihm zu danken, aber Sie wussten nicht wie? Die Antwort ist eigentlich ziemlich simpel und der Prozess andere Menschen zu unterstützen ist nicht nur eine gute Idee, sondern auch eine Menge Spaß. Mein Freund Alisher und Ich sind beide zwei ambitionierte Fahrradfahrer. Wir gehen auf das selbe Internat und letzen Herbst sind wir jeden Tag zusammen mountainbiken gegangen. Am ende der Saison, nachdem wir so viele tolle Erlebnisse hatten, wurde das Radfahren zu einem immer wichtigeren Anteil in unserem täglichen Leben. Außerdem waren wir bereit den nächsten Schritt zu wagen: eine Radtour durch Zentral Europa für den guten Zweck. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht den Spaß am Radfahren in der Welt zu verbreiten unter folgenden zwei Motivationen.
Zuerst, möchten wir die Menschen auf die zunehmende Umweltverschmutzung aufmerksam machen und zeigen, dass Radfahren eine exzellente Alternativmöglichkeit ist.
Zweitens, sind wir entschlossen an eine Hilfsorganisation zu Spenden die Menschen in Entwicklungsländern mit Fahrrädern versorgt um ihnen Ihr überleben zu erleichtern.

DAS PROJEKT
Unsere Idee ist es von Wien, Österreich, nach Venedig, Italien, zu fahren. Während der Tour werden wir die Alpen und Dolomiten überqueren, was wahrscheinlich der schwierigste Teil werden wird. Die Gesamtdistanz wird ungefähr 800 Kilometer betragen die in verschiedene Etappen unterteilt wird. Unser Zeil ist es, mit Pausen, nach 12 Tagen in Venedig anzukommen.
Unsere Tour is hundertprozentig freiwillig und hat nur den Zweck der globalen Gesellschaft zu dienen. Wir suchen nach Privatpersonen, Unternehmen, Investoren oder nach anderen Institutionen oder Personen, um einen Spendenplan zu entwickeln.
Die Spenden auf betterplace.org gehen ermöglichen das Projekt und gehen unter anderem nach Afrika.
Die Tour wird am Ende in einem bewegenden und interessanten Dokumentarfilm zusammengefasst, der kostenfrei zu erwerben sein wird.

DIE HILFSORGANISATION
Die Hauptidee der Tour Menschen in Entwicklungsländern die Möglichkeit zu geben Fahrrad zu fahren. Wir sind auf eine Organisation gestoßen die sich “Bicycles for Humanity” (www. bicycles-for-humanity.org) nennt, und bereits in der Vergangenheit Menschen in Entwicklungsländern mit Fahrrädern versorgt hat. Die Hilfsorganisation wurde 2005 gegründet und ist in Nord Amerika, Asien, Australien und Europa (auch in Deutschland: www.fahrraeder-fuer-afrika.de) vertreten. Seit ihrer Gründung hat die Organisation mehr als 100.000 Fahrräder versendet und hunderte vor Ort trainiert um Fahrrad-Initiativen zu verwalten. “Bicylces for Humanity” is vor allem aktiv in Afrika (Namibia, Angola, Süd Afrika und Uganda). Ein Fahrrad für die Einwohner dieser Länder ermöglicht Zugang zu Wasser, Lebensmittel, Medizin und Bildung für Kinder.

FINDE UNS ONLINE: www.bike4bikes.jimdo.com

Fill 100x100 biking4bikes final

Biking4Bikes H. hat diese Spendenaktion am 04. März 2015 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.