Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 fill 100x100 img 20140615 wa0003
Fill 100x100 default

Seit dem 1.11.2016 können Projekte, deren Träger in Deutschland nicht als gemeinnützig anerkannt ist, keine Spenden mehr auf betterplace.org sammeln. Mehr über diese Änderungen erfahren

Eine Spendenaktion von j. becker

Spendenlauf für Kai am Torfmoorsee

Beendet

Worum es geht

Kai braucht dringend finanzielle Hilfe. Der 14-jährige hat die Horrordiagnose "Lebersche Optikusatophie" bekommen .Das ist ein ererbter Gendeffekt. Bisher ist Kai's zentrale Sehnerv "nur" auf dem linken Auge abgestorben! Es wird auch aller Diagnose nach den jüngeren Bruder, der derzeit 8 Jahre ist, betreffen. Die Diagnose lautet, dass es beide Augen befallen wird! In München gibt es ein Institut, dass sich mit dem Gendeffekt beschäftigt. Leider ist der Weg von Hörstel nach München (ca. 700 km) weit und die Behandlungs- und Unterkunftskosten teuer. Die Gesamtkosten kann sich die Familie kaum leisten.
Deshalb wollen wir unserem Freund helfen!
Am Sonntag, den 17.08.2014 veranstalten wir von 12 bis 14 Uhr einen Spendenlauf rund um den Torfmoorsee in Hörstel.
Wir bitten um viele Teilnehmer.
Im Laufe der Woche werden wir bekanntgeben, wo man die Laufzettel erwerben kann und wo genau wir uns treffen.

Bei Rückfragen dürft ihr euch an Jannis Becker wenden.
(Tel.: 017672367649 Mail: jannis.becker@hotmail.de)

Wir freuen uns jetzt schon auf euch und bedanken uns dafür, dass ihr Kai, der sein ganzes Leben noch vor sich hat helfen wollt.

j. becker

j. becker hat diese Spendenaktion am 05. August 2014 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.