Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Die spektakuläre Reise des Ben Benefiz

Zurück zur Spendenaktion
Fit 420x230 fairvendo logo auf weiss klein

Seenotrettung im Mittelmeer

Anja W.
Anja W. schrieb am 04.05.2015

Hallo ihr Lieben,

unsere Politiker haben versagt. Die Menschen vor den Küsten Lybiens und Syriens werden weiter ertrinken, während unsere Schiffe vor der europäischen Küste spazieren fahren. Die richtige, menschliche Verhaltensweise wäre den Menschen mit allen Schiffen zu Hilfe zur eilen, die wir haben. Man stelle sich für einen Moment den entgegengesetzten Fall vor, dass die Menschen an den europäische Küsten ertrinken. Welches Verhalten würden wir uns von unseren Nachbarn wünschen. Es ertrinken auch Kinder und Frauen. Diese Menschen flüchten weil sie dem Krieg und der Gewalt den Rücken kehren müssen. Sie werden nicht aufhören sich in Lebensgefahr zu begeben, um Europa zu erreichen, denn in ihrer Heimat befürchten sie ebenfalls zu sterben. Es sind unsere Brüder und Schwestern, die zur gleichen Zeit auf unserer gemeinsamen Erde leben. Sie sterben zu lassen ist eine Verbrechen, für das man uns in der nahen Zukunft schon verurteilen wird. Wir von Hamburger mit Herz e.V. können selbst kein Schiff kaufen, um den Menschen zu helfen. Aber mit dieser Aktion wird ab sofort Ben Benefiz diesen Verein unterstützen, der vor Ort die Menschen aus dem Wasser ziehen. Helft mit! 


Dem nächst geht Ben mal wieder auf Tour... erwartet Neues von Ben Benefiz. 


Eure Hamburger mit Herz,

i.A. Gorden Isler