Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Fill 730x380 image
Fill 100x100 image

Eine Spendenaktion von Sabine R.

Wer hilft meinem Beinchen?? (Hündin Martina)

Beendet

Worum es geht

Hallo ich bin ein kleines quirliges Hundemädchen und heiße Martina. Ich brauche eure Hilfe, da mein Beinchen verletzt wurde und ich dringend operiert werden müsste, dass ich wieder ohne Schmerzen durch den Garten toben kann.

Ein vorbeifahrenden Auto hat mich erfasst und ich wurde weggeschleudert. Seitdem ist mein rechtes Vorderbein nicht mehr in Ordnung

Ich durfte über den Verein ACM Tierfreunde für Tiere in Not e.V. zu einer tollen Pflegemutti reisen. Hier geht es mir richtig gut und ich werde gut verwöhnt 😊


Achja und ich suche auch noch eine eigenen Familie.

Ich mag alle 4 Beiner egal ob Katz oder Hund und 2 Beiner finde ich auch klasse. Ich bin erst 2-3 Jahre jung. Man sagt über mich dass ich ein kleiner Sonnenschein bin.


Hier noch ein paar Infos zu dem Verein der mich gerettet hat und mich nicht im Stich gelassen hat.

ACM - Tierfreunde für Tiere in Not e.V. ist ein gemeinnütziger Tierschutzverein und kümmert sich hauptsächlich um verlassene, abgegebene und meist zur Tötung vorgesehene Hunde aus Spanien, die sehr oft ein schweres und leidvolles Schicksal hinter sich haben.
Ebenso haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den Straßenhunden in Rumänien zu helfen. Die Tierschützer vor Ort gehen meist bis an Ihre Grenzen und auch darüber hinaus, um sich für die Straßenhunde Rumäniens einzusetzen, damit sie den Hundefängern nicht die Hände geraten und elendiglich in einem staatlichen Tierheim zugrunde gehen.
Wir helfen den Tierschützern vor Ort mit Futterspenden, aber auch mit Geldspenden, damit die Hunde tierärztlich versorgt, geimpft, gechipt und kastriert werden können. Es fehlt an allen Ecken und Enden und unsere Möglichkeiten sind sehr begrenzt, weshalb wir auf Spenden angewiesen sind. Diese werden zu 100% für die Tiere eingesetzt!

Wir arbeiten alle ehrenamtlich und legen bei der Vermittlung großen Wert darauf, unsere Tiere an die bestmöglichsten neuen Besitzer zu übergeben, so dass Hund und Mensch ein glückliches und langes gemeinsames Leben genießen können.



Die OP von Martina können wir leider nicht alleine stemmen.

Bitte helft uns!!!





Schön, dass Du meine Spendenaktion bei betterplace.org besuchst! Das Spenden über betterplace.org ist sicher und unkompliziert. betterplace.org leitet das von uns zusammen gesammelte Geld weiter. Wenn Du willst, kannst Du das sogar nachverfolgen: Denn betterplace.org ist nicht nur klasse, um mit einer Aktion Spenden zu sammeln, sondern - durch seine Transparenz - auch toll, um zu sehen, was die Hilfe beim Projekt vor Ort bewirkt.

Deshalb freue ich mich um so mehr, wenn Du jetzt hier an meine Aktion spendest! Vielen Dank.

Sabine R.

Sabine R. hat diese Spendenaktion am 18. April 2014 veröffentlicht.

Gefällt Dir die Spendenaktion? Dann hilf mit!

Und erzähl Deinen Freunden davon.