Deutschlands größte Spendenplattform

Bitte aktualisiere Deinen Browser

Wir wollen die Welt mit Dir zusammen besser machen. Dafür brauchen wir einen Browser, der aktuelle Internet-Technologien unterstützt. Leider ist Dein Browser veraltet und kann betterplace.org nur fehlerhaft darstellen.

So einfach geht das Update: Bitte besuche browsehappy.com und wähle einen der modernen Browser, die dort vorgestellt werden.

Viele Grüße aus Berlin, Dein betterplace.org-Team

Halbmarathon Spendenlauf Köln

Zurück zur Spendenaktion
Fill 100x100 original bewerbungsfoto tobias hainke

Immer auf dem Laufenden – Heute das Interview mit „Duracell-Läuferin“ Jill:

Tobias H.

Da Jill immer für eine gute Sache zu haben ist - wie z.B. ihr eigenes soziales Engagement für ein afrikanisches Brunnenbauprojekt u.a. im letzten Jahr gezeigt hat - war Jill schnell bereit uns sportlich zu unterstützen.


Jill ist auch unsere einzige „Marathon-Veteranin“(siehe Interview), so dass wir alle hoffen, sie trägt uns alle mit ihrer Erfahrung die letzten Meter durch Ziel J.


Im nächsten Jahr zu ihrem 29b-ten(das b ist wichtig!!) Geburtstag hat sie sich vorgenommen, den ganzen Kölner Marathon zu laufen. Es lohnt sich also, bei Jill auf dem Laufenden zu bleiben…


Mehr Infos und Spendenmöglichkeit unter http://www.betterplace.org/de/groups/halbmarathon-spendenlauf/ 


Interviewbogen


 


Name: Jill


 


Laufname: Supergirl :)


 


Alter: 29


 


gefühltes Laufalter:


 


Laufmotto: Et hät noch immer joot jejange :)


 


Wie viele Halb-/Marathons bist du schon gelaufen?


1 * 1/2


 


Warum machst du bei dem Halbmarathon/Spendenlauf mit?


Weil es dem ganzen Rumgelaufe einen Sinn gibt und die meisten Menschen zum Spenden einen Anreiz brauchen...den bekommen sie durch solche Aktionen und trauen sich endlich was 'guten zu tun'. Es ist einfach ein tolles Gefühl die 21 km nicht nur für sich zu laufen...


 


Was findest Du an Avicres und am Projekt besonders gut?


Bei großen Organisationen verschwinden 60% der Spenden in Verwaltungsgebühren. Bei AVICRES kommt die Spende zu 100% an, denn hier sind fleißige Ehrenämter zu Gange. Die Entscheidung für ein Kinderprojekt ist schnell getroffen, denn Kinder sind die Zukunft und können nichts für ihre missliche Lage.


 


Was ist dein Ziel an Spendeneinnahmen?


Was Ziel ist keine Zahl, sondern die Menschen generell auf solche Projekte aufmerksam zu machen, damit sie weiterhin diverse Spenden sammeln und versuchen die Welt Stück für Stück zu verbessern...


 


Ich bereite mich vor mit... / mein Besonderer Tipp ist:


Die Kombination aus Laufen und Hot Yoga ist mein 'heißer' Tipp. Beim alleine Laufen habe ich immer Funky House London auf den Ohren...


 


Ich fühl mich derzeit wie…….


 


" "


Egal was passiert: der Weg ist das Ziel und es ist jeden Tag möglich ein kleines Wunder zu vollbringen...


 


Danke schön!


 


Viele Grüße und heile Füße


 


Tobias


 


Nur noch knapp drei Wochen- Jetzt aber schnell noch ein paar Euros spenden und die Nachricht teilen, weiterleiten etc….