Kinderhospiz Berliner Herz

Berlin-Friedrichshein, Deutschland
Fill 730x380 bp1494522102 berliner herz betterplace
82 %

finanziert

40

Spender

2.272 €

fehlen noch

Jetzt spenden

Deine Spende ist steuerlich absetzbar

Fill 100x100 bp1493726028 xl sk 41900 hoffotografen

Das Kinderhospiz Berliner Herz des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg ist ein deutschlandweit einzigartiges Modellprojekt. Hier werden unheilbar erkrankte Kinder und junge Erwachsene bis 30 Jahre sowie deren Familien begleitet.

S. Krentz von Humanistischer Verband Deutschlands, LV Berlin-Bra

Über das Projekt

Das Kinderhospiz Berliner Herz des Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg ist ein deutschlandweit einzigartiges Modellprojekt. Hier werden unheilbar erkrankte Kinder und junge Erwachsene bis 30 Jahre sowie deren Familien begleitet.

Seit zehn Jahren unterstützen wir berlinweit Familien und haben zusätzlich zu unseren ambulanten Diensten eine neue Heimstatt für diese Familien geschaffen. Hier bieten wir ihnen eine liebevolle und fürsorgliche Begleitung sowie Pflege rund um die Uhr.

Wir bitten Sie um Ihre Unterstützung für dieses einzigartige Projekt. Um eine liebevolle Atmosphäre im Haus, die freiwillige Arbeit der Familienbegleiter_innen in Berlin sowie umfangreiche Therapieangebote sicherzustellen, sind unsere Hospizdienste auf Spenden angewiesen. Neben der fachlich psychologischen und pflegerischen Betreuung bilden die Freizeitangebote innerhalb und außerhalb der Einrichtung in diesem Zusammenhang wichtige Komponenten.

Im Wissen, dass ihre Kinder liebevoll versorgt werden, erhalten Eltern, Geschwister und Familienangehörige die Gelegenheit, ihre Perspektive zu wechseln, kommen einander näher und können wieder Kraft tanken. Kraft, die sie täglich an ihre Kinder weitergeben.

Kontakt:
Stationäres & Ambulantes Kinderhospiz BERLINER HERZ
Lebuser Str. 15a
10243 Berlin

030-284 701 700
kindertageshospiz@hvd-bb.de
www.kindertageshospiz-berlin.de

Spendenkonto:
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE43100205000003136460
BIC: BFSWDE33BER
Verwendungszweck: Betterplace

Träger des Projektes:
Humanistischen Verbandes Berlin-Brandenburg e.V.